Swiss Business Hubs

In den wichtigsten 21 Märkten (Export und Standortpromotion) ist Switzerland Global Enterprise mit «Swiss Business Hubs» vertreten.

Swiss Business Hubs

Die Vertretungen von Switzerland Global Enterprise im Ausland werden als «Swiss Business Hubs» geführt. Diese lokalen Teams sind mehrheitlich bei einer Schweizer Botschaft oder bei einem Schweizer Generalkonsulat angesiedelt. In bestimmten Ländern übernehmen die bilateralen Handelskammern diese Rolle. Die Swiss Business Hubs sind nach einem ersten Beratungsgespräch in der Schweiz die nächste Anlaufstelle von Switzerland Global Enterprise im entsprechenden Exportland. Sie haben zudem die Aktivitäten der Standortpromotion Schweiz im Ausland zu verantworten. Aufgrund ihres offiziellen Status verfügen alle Hubs über ein bestmögliches Beziehungsnetz im Ausland.

Der erste Swiss Business Hub wurde 2001 in Italien gegründet. Seither hat Switzerland Global Enterprise in wichtigen Märkten und Regionen laufend weitere Hubs eröffnet und verfügt heute über ein Netzwerk von 21 Swiss Business Hubs. In folgenden Ländern und Regionen hat Switzerland Global Enterprise Swiss Business Hubs: USA, Kanada, Brasilien, Spanien, Grossbritannien, Frankreich, Deutschland, Italien, Österreich, Polen, Russland, Golfstaaten, Südafrika, Indien, ASEAN, China, Japan, Korea, Hongkong, Mexiko und Türkei. In den übrigen Märkten stützt sich Switzerland Global Enterprise auf die offiziellen Schweizer Vertretungen, genauer auf Botschaften, Generalkonsulate und Konsulate sowie bilaterale Handelskammern.

Ihr persönlicher Kontakt

Head of Global Network, Member of the Executive Committee
+41 44 365 58 22