Dacuda-Technologie erobert Weltmarkt

Zwei Jahre nach Lancierung wird die Scanner Mouse des Zürcher IT-Unternehmens in 150 Ländern verwendet. S-GE hat die Suche nach Lizenzpartnern erfolgreich unterstützt.

Dacuda-Technologie erobert Weltmarkt
Official Program
Hauptpartner
Strategische Partner
Premium Partner

Europa

Aktuell

Schweizer Aussenhandel im ersten Halbjahr 2014: Wachstum mit angezogener Handbremse

Der Schweizer Aussenhandel ist 2014 zwar gut aus den Startblöcken gekommen, hat aber inzwischen etwas an Schwung verloren. Immerhin, Exporte wie Importe liegen nach dem ersten Halbjahr 2014 wie erwartet im Plus. Allerdings nicht ganz so deutlich im Plus wie vermutlich vielerorts erhofft. Dafür resultierte in der Handelsbilanz einmal mehr ein neuer Rekordüberschuss.  Mehr…

Schweizer Aussenhandel im ersten Halbjahr 2014: Wachstum mit angezogener Handbremse

Der Schweizer Aussenhandel ist 2014 zwar gut aus den Startblöcken gekommen, hat aber inzwischen etwas an Schwung verloren. Immerhin, Exporte wie Importe liegen nach dem ersten Halbjahr 2014 wie erwartet im Plus. Allerdings nicht ganz so deutlich im Plus wie vermutlich vielerorts erhofft. Dafür resultierte in der Handelsbilanz einmal mehr ein neuer Rekordüberschuss.  Mehr…

SBH UK Newsletter

Der Newsletter des Swiss Business Hub UK bietet den Schweizer Unternehmen einen Überblick über diverse Branchen und gibt nützliche Informationen über Aktivitäten der britischen Unternehmen. Mehr…

«Die wirtschaftliche Bedeutung der BRICS-Staaten wird kaum zu überschätzen sein»

«Die wirtschaftliche Bedeutung der BRICS-Staaten wird kaum zu überschätzen sein»
Die BRICS – Brasilien, Indien, Russland, China und Südafrika – treffen sich in diesen Tagen zu einem gemeinsamen Gipfel. Alberto Silini, Leiter Beratung bei S-GE, steht dem Fernsehen der italienischen Schweiz dazu Rede und Antwort. Mehr…

Wie Schweizer KMU vom Freihandelsabkommen mit China profitieren

Wie Schweizer KMU vom Freihandelsabkommen mit China profitieren
Am 1. Juli hat die Schweiz ein Freihandelsabkommen mit China unterzeichnet. Neben Island ist die Schweiz das zweite Land im europäischen Raum, dass von einem solchen Freihandelsabkommen profitiert. Den Schweizer KMU verschafft dies einen bedeutenden Wettbewerbsvorteil gegenüber Konkurrenten aus der EU. Die daraus resultierenden Zolleinsparungen werden bis 2028 auf kumulierte 5,8 Milliarden Schweizer Franken geschätzt. Im Video erklären Alberto Silini, Leiter Beratung von Switzerland Global Enterprise und Bettina Rutschi, Senior Economist der Credit Suisse, die wichtigsten Ergebnisse des KMU-Exportindikators für das dritte Quartal 2014. Mehr…

Warschau baut aus: Milliardeninvestitionen angekündigt

Warschau baut aus: Milliardeninvestitionen angekündigt
Die polnische Hauptstadt Warschau hat kürzlich ihren Investitionsplan für die Jahre 2014 bis 2022 vorgestellt. Über EUR 6 Mrd. stehen für dessen Realisierung bereit. Im Fokus: der Ausbau des öffentlichen Nahverkehrs. Mehr…

Wie man ein Bügeleisen zum Exportschlager macht

Wie man ein Bügeleisen zum Exportschlager macht
Innovation und Internet, Kunden- und Bedarfsnähe, Beharrlichkeit und Ausdauer, dies sind auf den Punkt gebracht die wichtigsten Faktoren in der Erfolgsformel von Laurastar. Deren CEO, Jean Monney, zeigt im Interview mit dem von Switzerland Global Enterprise publizierten Aussenwirtschaftsmagazin GO!, wie man sie so miteinander verbindet, dass auch ein eher unscheinbares Haushaltsgerät wie das Bügeleisen internationale Erfolge feiern kann. Mehr…

Handelsabkommen EU-USA: Bleibt die Schweiz aussen vor?

So sie denn jemals zustande kommt, würde die von der EU und den USA angestrebte umfassende Transatlantische Handels- und Investitionspartnerschaft (TTIP) vermutlich auch auf die Schweizer Exportwirtschaft mehr oder minder starke Auswirkungen haben. Zwei vom SECO in Auftrag gegebene Studien zeigen anhand diverser Planspiele auf, inwieweit sie betroffen wäre. Mehr…

Publireportage

Bringt Italien die ganze Eurozone ins Wanken?

Stefan Keitel, Chief Investment Officer der Credit Suisse, über die Wahlen in Italien und deren Folgen für die Eurozone.

Success Stories

Wünschen Sie eine Beratung?

Länderberatung Russland

25. August 2014, 26. August 2014, 27. August 2014, 28. August 2014, 29. August 2014, 27. Oktober 2014, 28. Oktober 2014, 29. Oktober 2014, 30. Oktober 2014, 31. Oktober 2014, 01. Dezember 2014, 02. Dezember 2014, 03. Dezember 2014, 04. Dezember 2014, 05. Dezember 2014
Zürich, Schweiz

Länderberatung Frankreich

15. September 2014, 16. September 2014, 17. September 2014, 10. November 2014, 12. November 2014, 13. November 2014
Zürich, Schweiz

Länderberatung Polen

22. September 2014, 24. September 2014, 25. September 2014, 17. November 2014, 18. November 2014, 19. November 2014, 20. November 2014
Zürich, Schweiz

Nächste Events

S-GE Impulse: Food

09. September 2014 - Zürich
Zürich, Schweiz

Exportdialog Polen

23. September 2014 - Warth
Warth, Schweiz

Market Navigator

Suchen Sie Ihr passendes Export-Land? Unser neues Online-Tool unterstützt Sie in einer ersten Auswahl.

SWISS Pavilion News & Aussteller

SWISS Pavilion Messen

SWISS Pavilion @ Medica 2014

12. November 2014 - Düsseldorf
Düsseldorf, Deutschland

SWISS Pavilion @ Pollutec 2014

02. Dezember 2014 - Lyon
Lyon, Frankreich

Ihr persönlicher Kontakt

Europa

Regional Director Europe
Switzerland Global Enterprise
Stampfenbachstrasse 85
8006 Zürich
Schweiz
+41 44 365 51 51
+41 44 365 52 21

Trade4Free

In 6 Schritten zur Zollbefreiung - und von den Freihandelsabkommen profitieren.

WARMUP2EXPORT

Testen Sie Ihre Exportfitness.

export.news

Spannende Informationen zu aktuellen Export-Themen - Profitieren Sie von unserem Export Newsletter.

Expert Directory

Kostenlos, einfach und schnell einen privaten Experten für Ihr Exportvorhaben finden.

Jetzt abonnieren!