An error has occurred while trying to create this slider.
Official Program http://www.s-ge.com/global/invest
Hauptpartnerhttp://www.bisnode.ch http://www.serv-ch.com/
Strategische Partner http://www.dhl.ch http://www.pwc.ch http://www.sap.ch http://xlgroup.com/insurance/global/switzerland
Premium Partner https://www.credit-suisse.com/ch/de/unternehmen/kmugrossunternehmen/

Aktuell

Flankierende Massnahmen zur Frankenstärke halfen 245 Innovationsprojekten auf die Sprünge

CHF 100 Mio. stellte der Bund im Herbst 2011 an zusätzlichen Geldern für die Innovationsförderung zur Verfügung – als flankierende Massnahme im Kampf gegen die negativen Auswirkungen der Frankenstärke. Und dieser von der Kommission für Technologie und Innovation (KTI) koordinierte Einsatz hat sich gelohnt, wie ein Ende Februar präsentierter Evaluationsbericht zu den insgesamt 245 unterstützten Projekten zeigt. Profitiert haben vor allem exportorientierte KMU. Mehr…

Studie zu Auswirkungen von International Sourcing

Die Schweizer Volkswirtschaft gehört mit einem Exportvolumen von rund CHF 300 Mrd. im Jahr 2012 zu den offensten Volkswirtschaften der Welt. Auch Schweizer Unternehmen optimieren ihren Einkauf und ihre Produktion vermehrt durch International Sourcing. Mehr…

«Wir sind da, wo unsere Märkte und Kunden sind»

«Wir sind da, wo unsere Märkte und Kunden sind»
Ferdi Töngi, der CEO von Bystronic, über den Produktionsstandort Schweiz, Expansionsstrategien und Innovation in China Mehr…

«Differenzierung ist der Schlüssel zum Erfolg»

Oscar A. Kambly, Inhaber des Emmentaler Biscuitherstellers in dritter Generation, spricht im Interview über Kernmärkte, Exportstrategien und die Verbundenheit des Unternehmens mit der Heimat. Mehr…

Schweizer Exportfirmen ist der Euro nach wie vor viel zu tief

Die Schweizer Exportfirmen wünschen unisono einen höheren Euro-Mindestkurs, lautet unterm Strich das Fazit einer jüngst veröffentlichten Umfrage von Euler Hermes und swiss export. Mehr…

«Eine Aufhebung der Euro-Franken-Untergrenze wäre verheerend»

«Eine Aufhebung der Euro-Franken-Untergrenze wäre verheerend»
Der starke Franken frisst zusehends die Margen unserer Exportwirtschaft weg. Das ist bedauerlich, aber gegenwärtig nicht abwendbar, da rund zwei Drittel unserer Exporte in Euro abgerechnet werden. Viele Unternehmen haben mittlerweile reagiert, indem sie ihre Kostenstrukturen optimiert, neue Absatzmärkte ausserhalb des Euro-Raumes erschlossen oder Produktionsprozesse ins Ausland verlagert haben. Mehr…

Sonderprogramm zur Innovationsförderung: 246 Gesuche bewilligt

Das im Rahmen der bundesrätlichen Massnahmen gegen den Schweizer Franken lancierte und mit CHF 100 Mio. dotierte Sonderprogramm zur Innovationsförderung ist bei den Schweizer Unternehmen auf grosse Resonanz gestossen. Der Bundesrat hat inzwischen zusätzliche CHF 60 Mio. für die Innovationsförderung beantragt. Mehr…

Frankenstärke – Schwerpunktthema der aktuellen «Volkswirtschaft»

Die vom Staatssekretariat für Wirtschaft SECO publizierte «Volkswirtschaft» widmet sich in ihrer aktuellen Ausgabe noch einmal eingehend der Frankenstärke, lässt die Ereignisse der letzten Monate Revue passieren, dokumentiert den bisherigen Schaden für die Schweizer Wirtschaft und bilanziert die Effizienz der lancierten Massnahmen zur Minimierung der Wechselkursproblematik und ihrer negativen Auswirkungen. Mehr…

Nächste Events

Member Get Together - Oktober 2014

07. - 07. Oktober 2014 - Horgen
Horgen, Schweiz

Internationalisierungs-Workshops in Kooperation mit venturelab

08. - 08. Oktober 2014 - Zürich
Zürich, Schweiz

Exportdialog: Afrika – „last frontier“ der globalen Wirtschaft?

22. - 22. Oktober 2014 - Zürich
Zürich, Schweiz

SWISS Pavilion Messen

SWISS Pavilion @ CHINAPLAS 2015

20. - 23. Mai 2015

SWISS Pavilion @ PLMA 2015 Nonfood

19. - 20. Mai 2015 - Amsterdam
Amsterdam, Niederlande

SWISS Pavilion @ PLMA 2015 Food

19. - 20. Mai 2015 - Amsterdam
Amsterdam, Niederlande

SWISS Pavilion @ FEIMAFE 2015

18. - 23. Mai 2015 - São Paulo
São Paulo, Brasilien

export.news

Spannende Informationen zu aktuellen Export-Themen - Profitieren Sie von unserem Export Newsletter.

Trade4Free

In 6 Schritten zur Zollbefreiung - und von den Freihandelsabkommen profitieren.

MendelOnline

Abfrage weltweiter Zolltarife.

Market Navigator

Suchen Sie Ihr passendes Export-Land? Unser neues Online-Tool unterstützt Sie in einer ersten Auswahl.

WARMUP2EXPORT

Testen Sie Ihre Exportfitness.

xRisk

Exportrisiken wirksam kontrollieren.