Dossier «Starker Franken»

Praktische Ratschläge, hilfreiche Informationen und Veranstaltungshinweise für international tätige KMU im unsicheren Währungsumfeld nach der Aufhebung des Mindestkurses des Franken zum Euro.

Dossier «Starker Franken»

Die SNB hat bekanntgegeben, den Mindestkurs zum Euro aufzuheben

Was bedeutet das für CH KMU?

Die SNB hat bekanntgegeben, den Mindestkurs zum Euro aufzuheben
Official Program http://www.s-ge.com/global/invest
Hauptpartnerhttp://www.serv-ch.com/
Strategische Partner http://xlgroup.com/insurance/global/switzerlandhttp://www.dhl.ch http://www.pwc.chhttp://www.bisnode.ch
Premium Partner https://www.credit-suisse.com/ch/de/unternehmen/kmugrossunternehmen/

Starker Franken

Aktuell

Frankenstärke: Rezepte für die Unternehmen

Daniel Küng, CEO S-GE, beschreibt heute in einem Meinungsbeitrag für die Handelszeitung, welche Auswirkungen die Frankenstärke auf die KMU haben werden und welche Massnahmen sie angehen können. Mehr…

Aufhebung des Euro-Mindestkurses: Dem Export droht ein Null-Wachstum

Nach der Aufhebung der Euro-Untergrenze werden die Wachstumsprognosen für die Schweizer Wirtschaft allenthalben nach unten korrigiert. Auch bei der Credit Suisse, die zwar in einem kürzlich veröffentlichten Beitrag über die Auswirkungen des weiter erstarkten Frankens nicht mit einer Rezession rechnet, aber doch von einer Wachstumshalbierung ausgeht und für die Schweizer Exportindustrie gar einen Wachstumsstillstand befürchtet. Mehr…

Rezepte gegen den starken Franken in den Medien: neue Absatzmärkte identifizieren

Der Eintritt in gut ausgewählte Absatzmärkte ausserhalb des Euro-Raums gehört zu den Massnahmen, die exportierende KMU erwägen sollten, um den starken Franken zu bewältigen. 10vor10 und der Tages-Anzeiger haben das Thema behandelt. Mehr…

Ursprungskalkulation ohne Euro-Mindestkurs: Was es zu beachten gilt

Ein starker Franken ohne Euro-Mindestkurs ist für die Schweizer Exportwirtschaft eine happige Hypothek. Vorteile gibt’s nur wenige. Immerhin: die Ursprungskriterien lassen sich mit einem starken Schweizer Franken leichter erfüllen. Bei der Ursprungskalkulation allerdings birgt  eine höhere Wechselkursvolatilität auch gewisse Risiken. Mehr…

Neue Freihandelsabkommen, neue Märkte, neue Chancen

Der starke Franken ist nach der Aufhebung des Mindestkurses zum Euro noch stärker und damit wieder zum währschaften Problem geworden. Vor allem für die Schweizer Exportwirtschaft. Neue Märkte und zusätzliche Einsparmöglichkeiten werden in der Folge wieder dringend gesucht. Freihandelsabkommen bieten beides. Eine Studie von Switzerland Global Enterprise erläutert im Detail, wie KMU Freihandelsabkommen gewinnbringend nutzen können. Mehr…

Mindestkurs zum Euro aufgehoben – starker Franken weiter erstarkt: Was tun? Fünf Tipps für exportorientierte KMU

Mindestkurs zum Euro aufgehoben – starker Franken weiter erstarkt: Was tun? Fünf Tipps für exportorientierte KMU
Nach der Aufhebung des Euro-Mindestkurses hat der Schweizer Franken gegenüber dem Euro kräftig zugelegt. Zur Stunde herrscht praktisch Wechselkursparität. Das trifft die Schweizer Exportwirtschaft hart. Vor allem KMU sind mehr denn je auf Unterstützung bei Exportfragen angewiesen. Switzerland Global Enterprise wird im Rahmen seiner Dienstleistungen die Wechselkurslage und deren Auswirkungen auf exportorientierte KMU verstärkt berücksichtigen. Als Grundlage dienen dazu fünf Empfehlungen, wie KMU der Frankenstärke wirksam Paroli bieten können. Mehr…

Die SNB hat bekanntgegeben, den Mindestkurs zum Euro aufzuheben. Was bedeutet das für Schweizer KMU?

Die heutige Ankündigung der SNB, den Mindestkurs des Franken zum Euro nicht mehr zu verteidigen, ist ein schmerzhafter und verunsichernder Entscheid für die Schweizer Exportwirtschaft. Mehr…

Wie umgehen mit dem starken Franken?

Holen Sie sich individuellen Rat bei unseren Experten und unseren Partnern! Spezifische Veranstaltungen dazu finden Sie hier in den kommenden Wochen.

Nächste Events

Exportdialog Russland und Kasachstan

10. Februar 2015 - Oberriet
Oberriet, Schweiz

Global T – Thurgauer Wirtschaft international

24. Februar 2015 - Ermatingen
Ermatingen, Schweiz

Ihr persönlicher Kontakt

Starker Franken

Switzerland Global Enterprise
Stampfenbachstrasse 85
8006 Zürich
Schweiz
+41 44 365 51 51
+41 44 365 52 21

Freihandels- abkommen

Video schauen, Zoll sparen, Wettbewerbsvorteil nutzen

xRisk

Exportrisiken wirksam kontrollieren.

Market Navigator

Suchen Sie Ihr passendes Export-Land? Unser neues Online-Tool unterstützt Sie in einer ersten Auswahl.

Trade4Free

In 6 Schritten zur Zollbefreiung - und von den Freihandelsabkommen profitieren.

export.news

Spannende Informationen zu aktuellen Export-Themen - Profitieren Sie von unserem Export Newsletter.