Besuchen Sie das AWF 2017

Der 18. Mai 2017 - Ein wichtiger Termin für Denkanstösse zum Thema „Geschäftsmodelle neu denken. Der internationale Wettbewerbsvorteil von morgen“. Melden Sie sich schon heute an!

Besuchen Sie das AWF 2017

Wettbewerbsvorteil Geschäftsmodell

Margendruck, Wettbewerb und starker Franken: Exportierende KMU sind unter Druck. Deshalb müssen sie ihr Geschäftsmodell in den einzelnen Märkten gezielt hinterfragen und wo nötig anpassen, um die sich rasch ändernden Kundenbedürfnisse zu erfüllen.

Wettbewerbsvorteil Geschäftsmodell

Industrie 4.0 entdecken

Industrie 4.0 hat Auswirkungen auf das Export-Geschäft. Klicken Sie auf die Infografik (EN), um zu erfahren, welche Fragen dabei auftauchen.

Industrie 4.0 entdecken
Official Program http://www.s-ge.com/global/invest
Premium Partner https://www.credit-suisse.com/ch/de/unternehmen/kmugrossunternehmen/
Strategische Partner http://xlgroup.com/insurance/global/switzerland  http://www.pwc.ch
Institutioneller Partner http://www.serv-ch.com/

Geschäftsmodelle neu denken

Nach Jahren der Effizienzsteigerungen und Produktverbesserungen stossen international aktiv Schweizer Unternehmen vermehrt an die Grenzen des Optimierungspotentials – der Margendruck besteht jedoch weiterhin. Zudem verändert sich das technologische und gesellschaftliche Umfeld in den Zielmärkten rapide. Neue Kundenbedürfnisse entstehen und neue Konkurrenten steigen plötzlich in den eigenen Markt ein, der globale Wettbewerb nimmt zu. Der internationale Wettbewerbsvorteil der Zukunft wird deshalb in einem cleveren Geschäftsmodell liegen. Es geht darum, innovative Konzepte zu entwickeln, um die sich rasch ändernden Kundenbedürfnisse in jedem einzelnen Land zu erfüllen, ihnen ein neues Erlebnis zu bieten, sich von der Konkurrenz abzuheben – und zusätzliche Einnahmequellen zu generieren. Das bedeutet, das eigene Geschäftsmodell gezielt zu hinterfragen, vermutlich zu überarbeiten, oder sogar ganz auf den Kopf zu stellen. S-GE berät dabei, welches Geschäftsmodell in welchem Markt funktioniert und identifiziert vor Ort die richtigen Partner dafür. Hier finden Sie News, Videos, Infografiken und Studien rund um das Thema Geschäftsmodelle im internationalen Kontext.

Aktuell

Fünf globale Megatrends, die den Schweizer Export beeinflussen

Fünf globale Megatrends, die den Schweizer Export beeinflussen
Fünf globale Megatrends dominieren die Entwicklungen in Wirtschaft, Gesellschaft und Politik: Globalisierung, demografischer Wandel, Nachhaltigkeit, Digitalisierung und Technologie sowie Mobilität. Was bedeutet das für die internationalen Geschäftsaussichten exportierender Schweizer KMU? Mehr…

Steigender Innovationsdruck: Exportierende KMU sind zentral für die Innovation

Steigender Innovationsdruck: Exportierende KMU sind zentral für die Innovation
Karin Frick, Head Think Tank beim GDI, zu den Auswirkungen der Digitalisierung auf das Geschäft von exportierenden Schweizer KMU, zum Zwang zur Innovation und warum das Arbeiten in Netzwerken massiv an Bedeutung gewinnen wird. Mehr…

Japan – Chancen für Schweizer Exporteure in einem reifen Markt

Japan – Chancen für Schweizer Exporteure in einem reifen Markt
Japan steht als reife Volkswirtschaft mit einem – demografisch bedingt – tiefen Trendwachstum oft im Schatten der boomenden Schwellenländer Asiens. Die Insel bietet aber als drittgrösste Volkswirtschaft der Welt trotz oder gerade wegen der demografischen Alterung Chancen für Schweizer Exporteure. Mehr…

Geschäftsmöglichkeiten auf dem russischen Fintech-Markt

Geschäftsmöglichkeiten auf dem russischen Fintech-Markt
In Russland haben die Wirtschaftskrise und Sanktionen zu einem Sinken der Nachfrage und einem Anstieg der Volatilität und Angst geführt. Aber sogar in der aktuellen Situation haben Fintech-Sparten wie Investment, Vermögensverwaltung, Online-Plattformen, Rückversicherung und weitere ein echtes Wachstumspotenzial. Dies geht aus einem Paper vom Swiss Business Hub Russia hervor. Mehr…

Der Stellenwert von E-Commerce-Plattformen in China

Der Stellenwert von E-Commerce-Plattformen in China
Kilian Widmer, Exportleiter des Unternehmens Bimbosan, über Konsumententrends in China, die wichtige Rolle der Suchmaschinenoptimierung beim E-Commerce und wie Schweizer KMU einschätzen können, ob es für ihr Produkt einen Markt gibt. Mehr…

Schweizer KMU müssen Innovationsführer für Geschäftsmodelle werden

Schweizer KMU müssen Innovationsführer für Geschäftsmodelle werden
Die Reputation von qualitativ hochstehenden und innovativen Produkten und Dienstleistungen geht Schweizer Unternehmen aller Grössen voraus. Der starke Franken treibt sie zudem an, Prozesse kontinuierlich auf Effizienz zu trimmen und ihre Produkte laufend zu verbessern. Mehr…

Digitalisierung – wo stehen Schweizer KMU?

Digitalisierung – wo stehen Schweizer KMU?
Die Mehrheit der KMU konzentriert sich auf die Digitalisierung der internen Prozesse. Der Wandel wird noch weitgehend von Einzelpersonen geprägt. Digitale Champions erklären die Transformation zur Chefsache, sind mutig und passen die gesamte Geschäftsstrategie dem digitalen Zeitalter an. Das sind die Resultate der Studie von PwC Schweiz, Google Switzerland GmbH und «digitalswitzerland». Mehr…

China: Erfolgreicher E-Commerce mit Alibaba

China: Erfolgreicher E-Commerce mit Alibaba
Terry von Bibra, General Manager Europe der Alibaba Group, erläutert im Interview mit S-GE, wie Schweizer KMU die weltweit grösste Online-Handelsplattform erfolgreich nutzen können. Wer der Komplexität ins Auge schaut, flexibel bleibt und seine Positionierung anpasst, dem bietet E-Commerce in China ein viel versprechender Vertriebskanal. Mehr…

Nächste Events

Ihr persönlicher Kontakt

Geschäftsmodelle neu denken

Switzerland Global Enterprise
Stampfenbachstrasse 85
8006 Zürich
Schweiz
+41 44 365 51 51
Twittern Sie mit oder folgen Sie dem Thema: