Aktuell

Schweizer Börse startet weltweit erstes Krypto-Indexprodukt

Die Schweizer Börse SIX hat heute das weltweit erste börsenkotierte Produkt (ETP) für Krypto-Anlagen gestartet. Der Wert des «Amun Crypto ETP» wird auf dem Kurs der vier führenden Digitalwährungen beruhen.

physische Version der Bitcoin-Flagge und der Schweizer Flagge
Amun hat nach einer gründlichen Evaluierung von 28 verschiedenen Jurisdiktionen die Schweiz für die Einführung seines Produkts gewählt.

Heute geht das weltweit erste Krypto-Indexprodukt an der Börse SIX in Zürich in der Schweiz an den Start. Das Produkt nennt sich «Amun Crypto ETP» und bildet die Anlageergebnisse eines Index aus den vier nach Marktkapitalisierung führenden Krypto-Anlagen ab. Es ist das weltweit erste Krypto-Index-ETP, das an einer regulären Börse kotiert ist.

Das «Amun Crypto ETP» wird von Amun, einem in London ansässigen Fintech-Unternehmen, angeboten. Wie CEO Hany Rashwan berichtet, hat das Fintech-Unternehmen nach einer gründlichen Evaluierung von 28 verschiedenen Jurisdiktionen die Schweiz für die Einführung seines Produkts ausgewählt:

Wir hatten von Anfang an ein gutes Gefühl in Bezug auf die Schweiz. Neben ihrer langen Geschichte aus nationaler Souveränität, Neutralität und fachlicher Spitzenkompetenz war es ein Vergnügen, mit zukunftsgerichteten Aufsichtsbehörden und anderen Partnern zusammenzuarbeiten, die sich begeistert dafür einsetzen, die Vision der Krypto-Nation Wirklichkeit werden zu lassen. Wir hoffen, dass Amun einen kleinen Schritt zu dieser Reise beitragen kann.

Schweizer Börse als Vorreiter

Die SIX Swiss Exchange, die grösste Börse der Schweiz mit Sitz in Zürich, hat die Kotierung des weltweit ersten auf verschiedenen Kryptowährungen beruhenden Exchange Traded Product (ETP) genehmigt. An der SIX wird eine Vielzahl von Titeln gehandelt, die umfangreiche Liquidität in den europäischen Kapitalmärkten bereitstellen. Mit einer Marktkapitalisierung von 1,6 Billionen US-Dollar ist die SIX Swiss Exchange die viertgrösste Börse in Europa. Die SIX Swiss Exchange hatte 1995 als erste Börse weltweit ein voll automatisiertes System für Handel, Clearing und Settlement eingeführt. Sie ist für ihre positive Einstellung gegenüber Kryptowährungen bekannt.

Mehrere Banken in der Schweiz haben Krypto-Derivative ausgegeben, darunter Vontobel, Swissquote sowie die Derivatespezialisten eLeonteq.

Laden Sie unser Factsheet herunter: Fintech Schweiz

Alles, was Sie für Ihren nächsten Schritt wissen müssen

Der «Switzerland Business Navigator» ist ein interaktives GIS-Tool, das Ihnen dabei hilft, einen schnellen und umfassenden Überblick über die wichtigsten geschäftlichen und demografischen Daten der Schweiz zu bekommen. Durchsuchen Sie das Land auf regionaler, kantonaler und sogar kommunaler Ebene, um den perfekten Standort für Ihr Unternehmen zu finden.

Durchsuchen

Links

Teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Premium Partner

Strategische Partner

Institutioneller Partner

Official program