Aktuell

Maxon präsentiert Neuheiten an Hannover Messe

Das Obwaldner Unternehmen maxon motor wird mehrere neue Produkte an der Hannover Messe vorstellen. Zu diesen gehören verschiedene Antriebssysteme für Industrieroboter oder für die Logistikautomatisierung.

maxon motor
Gebäude der Maxon Motor AG in Sachseln OW. Bild: Captain Kondensator/Wikipedia, Creative Commons

Maxon motor wird sich vom 1. bis zum 5. April an der Hannover Messe präsentieren. Auf rund 90 Quadratmetern wird der Obwaldner Spezialist für elektrische Antriebe und Systeme seine neuen Lösungen vorstellen. Zu diesen gehört laut einer Medienmitteilung die IDX-Linie, ein modulares Antriebssystem für Anwendungen in der Industrieautomation oder der Logistikautomatisierung.

Vorgestellt werden weiter Motoren von Parvalux, einem Unternehmen aus Südengland, das seit Anfang Jahr zur maxon Gruppe gehört. Hier handelt es sich den Angaben zufolge um DC- und AC-Motoren bis 1,5 Kilowatt sowie passende Winkelgetriebe. Diese können etwa bei Treppenliften, Transportsystemen oder Industrierobotern eingesetzt werden. „Eine Leistungsobergrenze wird es bei uns in Zukunft nicht mehr geben“, sagt maxon-CEO Eugen Elmiger in der Mitteilung.

Maxon hat ausserdem seine bürstenlosen Flachmotoren modernisiert. „Durch ein neues Design ergeben sich signifikante Steigerungen von bis zu 100 Prozent“, hält das Unternehmen fest. Die Flachmotoren eigenen sich insbesondere für Anwendungen, bei denen wenig Platz vorhanden ist und trotzdem eine hohe Leistung des Antriebs benötigt wird – etwa  bei Logistikanwendungen wie Bandantrieben oder unbemannten Fahrzeugen.

Maxon motor wurde 1961 gegründet und hat sich seither zu einem weltweit führenden Anbieter von hochpräzisen Antriebssystemen entwickelt. Seine Produkte werden in verschiedenen Branchen eingesetzt  – unter anderem auch in der Luft- und Raumfahrt. So kommen Antriebssysteme von maxon auch bei Mars-Robotern zum Einsatz. 

Handbuch für Investoren

Unser Handbuch enthält Informationen über die wichtigsten Vorteile der Schweiz als Wirtschaftsstandort sowie über das derzeitige Investitionsklima, die Produktionskosten, die Steuern, die Infrastruktur und neue Technologien, Finanzierungen und Rechtsangelegenheiten.

Download
Weiterlesen
Teilen
Wie sollen wir Sie kontaktieren?

Premium Partner

Strategische Partner

Institutioneller Partner

Official program