Aktuell

Fragmentix gründet Niederlassung in der Greater Zurich Area

Das österreichische IT-Sicherheitsunternehmen Fragmentix hat eine Niederlassung in Küssnacht gegründet. Die Fragmentix Schweiz AG fokussiert sich auf die Entwicklung und Produktion von Speicherlösungen, die einen hohen Datenschutz aufweisen.

Fragmentix
Werner Strasser ist CEO von Fragmentix. Die Firma entwickelt Speicherlösungen mit besonders hohem Datenschutz. Bild: Fragmentix

Fragmentix hat eine Schweizer Niederlassung in Küssnacht gegründet, wie aus einem Newsletter des Amts für Wirtschaft des Kantons Schwyz hervorgeht. Das österreichische IT-Sicherheitsunternehmen ist auf besonders sichere Speicherlösungen für Unternehmen und Privatpersonen spezialisiert, die auch für den Einsatz bei Quantencomputern ausgelegt sind. Sie ermöglichen es, Daten auch in öffentlichen Cloud-Speichern „mit kryptografischer Garantie gefahrlos“ zur speichern, heisst es.

Die Schweizer Niederlassung fokussiert sich den Angaben zufolge auf die Entwicklung und Produktion solcher Speicherlösungen. Sie wird sich dabei insbesondere auf Produkte konzentrieren, die dem Datenschutz von Privatpersonen dienen. In diesem Bereich wird sie für die weltweite Entwicklung und Produktion zuständig sein.

Fragmentix wurde 2018 gegründet. Sein Hauptsitz befindet sich in Klosterneuburg. 

Handbuch für Investoren

Unser Handbuch für Investoren enthält wertvolle ­Informationen über neue Technologien und Produktions­kosten, Steuern und Finanzierungsformen, sowie ­Rechtsangelegenheiten und die Infrastruktur in der Schweiz.  Blättern Sie online im Handbuch oder laden Sie sich einzelne Kapitel herunter.

Teilen
Wie sollen wir Sie kontaktieren?

Official program