Aktuell

Start-ups nehmen 2021 Rekordkapital auf

Schweizer Start-ups waren Investoren im vergangenen Jahr insgesamt 3,1 Milliarden Dollar Risikokapital wert. Damit ist der Gesamtwert des Start-up-Ökosystems im Land seit 2016 um das 3,7-Fache gestiegen. Ausserdem bringt die Schweiz pro Kopf mehr Jungunternehmen hervor als ihre Nachbarländer.

Schweizer Start-ups konnten 2021 rekordhohe Investitionen generieren.
Schweizer Start-ups konnten 2021 rekordhohe Investitionen generieren. Symbolbild: geralt/Pixabay

Wie in ganz Europa haben auch die Schweizer Start-ups 2021 rekordhohe Investitionen generieren können. Sie beliefen sich auf insgesamt 3,1 Milliarden Dollar. Damit ist das in sie investierte Risikokapital seit 2016 um das 3,7-Fache gestiegen.

Der Gesamtwert des Schweizer Start-up-Ökosystems beläuft sich nun auf 149 Milliarden Dollar. Das geht aus einer Erhebung von Dealroom.co hervor, einem globalen Anbieter von Daten und Informationen über Start-ups und Tech-Ökosysteme mit Sitz in Amsterdam. Sie wurde unter dem Titel „The Swiss startup ecosystem in numbers“ veröffentlicht.

Wie die Daten auch zeigen, stammt ein erheblicher Teil des Wertes von den führenden Gesundheits- und Biotech-Start-ups des Landes sowie von Ausgründungen der Universitäten. In den vergangenen sechs Jahren flossen allein 7 Milliarden oder 50 Prozent allen Risikokapitals in HealthTech-Start-ups.

Als kleines Land weise die Schweiz einen besonders starken Unternehmergeist auf „und hat mehr Start-ups pro Kopf als ihre grösseren, für Schlagzeilen sorgenden Nachbarländer“, so Dealroom.co in dem Bericht. In Europa haben die Schweiz und Schweden die meisten Einhörner pro Million Einwohner vorzuweisen, nämlich drei. Damit gibt es in der Schweiz sechsmal mehr Einhörner als in Frankreich. Und die Start-up-Dichte ist dreimal höher als in Deutschland.

Handbuch für Investoren

Unser Handbuch für Investoren enthält wertvolle ­ Informationen über neue Technologien und Produktions­ kosten, Steuern und Finanzierungsformen, sowie ­ Rechtsangelegenheiten und die Infrastruktur in der Schweiz. Blättern Sie online im Handbuch oder laden Sie sich einzelne Kapitel herunter.

Links

Weiterlesen
Teilen
Wie sollen wir Sie kontaktieren?

Premium Partner

Strategische Partner

Institutioneller Partner

Official program