Aktuell

MSD bekennt sich zum Standort Luzern

MSD Schweiz will von Luzern aus weiter wachsen. Seit seiner Gründung vor 60 Jahren hat das Pharmaunternehmen kantonsweit eine halbe Milliar­de Franken investiert. Knapp 20 Millionen flossen in das neue Labor in Schachen LU. 2025 bezieht MSD das neue Quartier im Rösslimatt Areal.

Das Bild zeigt die Niederlassung von MSD in Schachen. Bild: MSD
Das Bild zeigt die Niederlassung von MSD in Schachen. Bild: MSD

MSD Schweiz (Merck Sharp & Dohme AG), die Schweizer Niederlassung des Pharmaunternehmens MSD mit Sitz im US-Bundesstaat New Jersey, setzt weiterhin auf den Standort Luzern. Wie der seit April amtierende neue Geschäftsführer Dimitri Gitas in einem Interview mit der „Luzerner Zeitung“ deutlich macht, rüstet sich die Schweizer MSD-Tochter, die in diesem Jahr ihr 60-jähriges Jubiläum begeht, für ihre Zukunft in der Stadt und im Kanton Luzern.

Der 44-jährige gebürtige Kanadier Gitas bilanziert, dass MSD seit seiner Gründung allein im Kanton Luzern eine halbe Milliarde Franken investiert hat, davon allein in den vergangenen zehn Jahren 180 Millionen Franken. In den Ausbau des Labors in Schachen, wo MSD Medikamente für globale Studien hergestellt, seien in den vergangenen drei Jahren knapp 20 Millionen Franken geflossen.

Die Zahl der klinischen Studien, die MSD in die Schweiz geholt habe, habe sich in zehn Jahren vervierfacht. Das ziehe Forschende an und bringe Innovationen für Patientinnen und Patienten. In seinem neuen Quartier auf dem Areal Rösslimatt zieht MSD Schweiz 2025 die drei Büros in Luzern und Kriens LU zusammen, „ein weiteres Bekenntnis von MSD zum Standort Luzern“.

Das Schweizer Gesundheitssystem, so Gitas, sei hervorragend und mit 12 Prozent des Bruttoinlandprodukts sehr gut finanziert. Doch bei der Digitalisierung sei es „kein Leader“: „In der Schweiz haben wir praktisch 26 verschiedene Systeme und Strategien. Meiner Meinung nach müssen wir Wege finden, die Gesundheitsversorgung landesweit zu vereinheitlichen." Auch bei Prävention und Früherkennung gebe es noch Verbesserungspotenzial. 

Handbuch für Investoren

Unser Handbuch für Investoren enthält wertvolle ­Informationen über neue Technologien und Produktions­kosten, Steuern und Finanzierungsformen, sowie ­Rechtsangelegenheiten und die Infrastruktur in der Schweiz.  Blättern Sie online im Handbuch oder laden Sie sich einzelne Kapitel herunter.

Teilen

Official program