Aktuell

Air China fliegt nach Zürich

Die immer engeren Wirtschaftsbeziehungen zwischen Zürich und China zeigen sich jetzt auch an einer neuen Flugverbindung. Air China fliegt nun viermal wöchentlich zwischen Peking und Zürich.

Flughafen in China
Die immer engeren Wirtschaftsbeziehungen zwischen Zürich und China zeigen sich auch an einer neuen Flugverbindung nach Peking.

Air China weist in einer Medienmitteilung auf die immer intensiveren Wirtschaftsbeziehungen zwischen der Schweiz und China hin. Im Hinblick auf den Standort Zürich werden insbesondere die Firmensitze von Grossbanken wie der UBS und Credit Suisse hervorgehoben. So wurde der erste Flug der neuen Verbindung am Mittwoch auch als Ereignis zelebriert. Air China wird künftig jeweils dienstags, mittwochs, freitags und sonntags nach Zürich und am Folgetag zurück fliegen.

Auch die „Neue Zürcher Zeitung“ hebt in einem Artikel die Standortvorteile von Zürich für die Fluglinie hervor. Für Air China habe Zürich strategische Bedeutung, wird dort General Manager Chen Ge zitiert. „Die China Construction Bank hat sich bereits hier etabliert, und die China Commercial Bank sitzt in den Startlöchern.“ Und auch für Schweizer Fluggäste rücken durch die neue Verbindung viele chinesische Städte etwas näher. Denn Air China bietet ausgehend vom Drehkreuz Peking Flüge zu mehr als 100 weiteren Zielen in China an.

Carmen Walker Späh, Zürcher Volkswirtschaftsdirektorin und Stiftungsratspräsidentin der Greater Zurich Area, verweist auf die langjährigen Beziehungen zwischen Schweiz und China und das 2014 abgeschlossene Freihandelsabkommen. Die neue Flugverbindung sei eine logische Folge. Zürich sei für China einerseits als Renminbi-Hub wichtig. Zudem hätten sich bereits 20 chinesische Firmen in Zürich angesiedelt. Auch sie würden von der Nähe zu den Zürcher Hochschulen profitieren. „Zürich wird immer mehr zu einem führenden Standort für digitale Innovation, was natürlich eine gewisse Anziehungskraft auf Unternehmen ausübt“, wird Walker Späh zitiert.

Teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Premium Partner

Strategische Partner

Institutioneller Partner

Official program