Aktuell

Bühler erhält Grossauftrag aus Saudi-Arabien

Der saudische Mehlproduzent GSFMO hat den Technologiekonzern Bühler mit dem Bau einer neuen Mühlanalage in Jazan beauftragt. Das Auftragsvolumen beläuft sich auf über 50 Millionen Franken.

Die neue Mühlanlage des staatlichen Mehlproduzenten Grain Silos & Flour Mills Organization (GSFMO) soll am südlichen Hafen des Königreichs Saudi-Arabien entstehen und eine Leistung von 600 Tonnen Weizen in 24 Stunden aufweisen, erklärt Bühler in einer Medienmitteilung. Das Unternehmen wird das Projekt über die ganze Wertschöpfungskette hinweg begleiten.

Für den Schweizer Technologiekonzern bedeutet dieser Auftrag eine Fortsetzung seiner 35-jährigen Zusammenarbeit mit Saudi-Arabien. Seit 1978 hat Bühler 50 Prozent aller Mühlen im Königreich gebaut. Zuletzt wurde die grösste Bühler Mühle des Landes in der Nähe Mekkas in Betrieb genommen. Diese stellt die Ernäherung der Pilger sicher.

In Saudi-Arabien ist die Einfuhr von Weizen und die Produktion und Verteilung von Mehl staatlich subventioniert. Die GSFMO ist der alleinige Mehlproduzent im Land und arbeitet für das Landwirtschaftsministerium. So hat Bühler den Auftrag direkt vom saudischen Landwirtschaftsminister HE Abdulrahman bin Abdulmohsen Al-Fadhli bekommen.

Teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Premium Partner

Strategische Partner

Institutioneller Partner

Official program