Aktuell

Bühler eröffnet Fabrik in Vietnam

Bühler hat ein Werk für die Produktion von Reisverarbeitungsmaschinen in Vietnam eröffnet. Von dort aus will das Unternehmen jährlich mehrere hundert Maschinen für Vietnam und die Nachbarländer liefern.

Bühler verbessert die Qualität vonReisverarbeitungsmaschinen in Vietnam.

Bühler hat laut einer Medienmitteilung mehrere Millionen Franken in ein neues Werk in Vietnam investiert, das nun eröffnet wurde. Dort will das Unternehmen Reisverarbeitungsmaschinen für den südostasiatischen Markt produzieren. Die neue Fabrik umfasst neben Fabrikationswerkstätten auch Verkaufs- und Serviceräumlichkeiten sowie Einheiten für Forschung und Entwicklung. Bühler geht davon aus, dass das Werk jährlich mehrere hundert Maschinen produzieren und an Vietnam sowie andere südostasiatische Länder liefern wird.

Bühler sieht die Nachfrage nach hochmodernen Reisverarbeitungslösungen als „so hoch wie nie zuvor“. Von dem neuen Werk werde auch Vietnam profitieren und seine Position im Wettbewerb mit thailändischen und kambodschanischen Reisverarbeitern stärken. Dank der modernen Anlagen kann die Reisqualität verbessert werden. Damit werden Ausfuhranforderungen erfüllt und auch die Qualität für den inländischen Konsum verbessert, erklärt Bühler.

Weiterlesen
Teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Premium Partner

Strategische Partner

Institutioneller Partner

Official program