Aktuell

dacadoo wird dreifach ausgezeichnet

Die digitale Gesundheitsplattform von dacadoo hat drei Auszeichnungen innerhalb einer Woche gewonnen. Das Zürcher Start-up wurde unter anderem beim BeWell Challenge Award, beim Digital Health Global 100 Award und bei den Best of Swiss Apps Awards ausgezeichnet.

Die digitale Gesundheitsplattform von dacadoo hat drei Auszeichnungen innerhalb einer Woche gewonnen. (Symbolbild)

Das Zürcher Start-up dacadoo betreibt eine gleichnamige Gesundheitsplattform, die Privatpersonen und Angestellte in Echtzeit dabei unterstützt, ihre gesundheitliche Verfassung einzuschätzen und zu verbessern. Dank Onlinespielen und anderen Motivationstechniken werden Benutzer dazu angetrieben, aktiv zu bleiben und einen gesunden Lebensstil zu führen.

Laut einer Medienmitteilung konnte das Unternehmen nun innerhalb einer Woche gleich drei Preise nach Hause bringen. Unter anderem wurde es als ein Gewinner bei der globalen BeWell Challenge 2016 von Merck Sharpe & Dohme (MSD) ausgezeichnet. dacadoo konnte sich hier gegen rund 400 Unternehmen aus dem Gesundheitsbereich weltweit durchsetzen. Gemeinsam mit 8 weiteren Unternehmen wurde dacadoo zum Gewinner gekürt.

Weiter wurde dacadoo vom internationalen Journal of mHealth als eines der 100 innovativsten digitalen Gesundheitsunternehmen der Welt mit dem Digital Health Global 100 Award geehrt. Zudem gewann das Unternehmen bei den Best of Swiss Apps Awards in der Kategorie Internet der Dinge (IoT) Bronze.

„Was für eine Woche für dacadoo! Es macht uns stolz, diese diversen Auszeichnungen in den verschiedenen Kategorien und Weltkategorien zu erhalten“, freut sich Peter Ohnemus, Präsident und CEO von dacadoo. Für die Firma sei dies ein klares Zeichen, dass sie mit ihrer Gesundheitsplattform auf dem richtigen Weg ist. ssp

Weiterlesen
Teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Premium Partner

Strategische Partner

Institutioneller Partner

Official program