Aktuell

Türkei: Exportmöglichkeiten für Schweizer KMU in verschiedenen Branchen

Das rasante Wachstum der Türkei ist für die Schweizer Firmen eine Chance. Das Land wird unter anderem in den Sektoren Transport, Verteidigung, Gesundheitswesen, neue Technologie- und Informationssysteme aufrüsten.

Für Schweizer Firmen öffnen sich die Türen in der Türkei

Die Urbanisierung nimmt in der Türkei rapide zu. Jährlich werden über 600'000 Häuser gebaut, bis im Jahr 2023 werden 7,5 Mio. neue Häuser benötigt. Gebunden an diese grosse Nachfrage wird die Türkei auch in die Energie- und Transportinfrastruktur investieren. Für Schweizer KMU ergeben sich durch diese Entwicklung Exportmöglichkeiten in folgenden Bereichen:

  • Verkehrsmanagement (intelligente Lichtsysteme, Kameras…)
  • Big Data und Cloud-Lösungen (zentralisierte Plattformen für alle Applikationen)
  • Prävention Wasserverlust
  • Abfallmanagement
  • Ökologischer Gebäudebau
  • Sicherheit der Bevölkerung (Sicherheit im Internet, Gesichtserkennung…)
  • Infrastruktur für Menschen mit einer Behinderung
  • Ausbildung
  • Gesundheitswesen (Medikamente, medizinische Geräte, Biotechnologie, Prävention…)

Ausländische Investoren sind in der Türkei mehr als willkommen und können ihr Know-how einbringen. Schweizer KMU sollten vor allem durch Partnerschaften den Schritt in die Türkei machen, denn bei öffentlichen Ausschreibungen der Gemeinden können sich oft die grossen türkischen Unternehmen durchsetzen.  

Neben den Investitionen in die Infrastruktur will die Türkei auch den Gesundheitstourismus ausbauen. Die Türkei möchte mit hochwertigen Angeboten überzeugen. Das kann Schweizer KMU die Türen öffnen, etwa in den Bereichen der Medikamente, medizinischen Geräte, Biotechnologie, E-Health und Prävention. 

Weitere Informationen über die Entwicklung der Türkei und die Exportchancen für Schweizer KMU finden Sie im Bericht im Download-Bereich. Bei Fragen können Sie gerne unsere Berater oder den Swiss Business Hub in der Türkei kontaktieren. 

Dokumente

Links

Teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Premium Partner

Strategische Partner

Institutioneller Partner

Official program