Aktuell

Indien: enorme Investitionen in Solarenergie

Die Solar Energy Corporation of India (SECI) hat eine Ausschreibung für die Realisierung des 1‘000 MW-Aufdach-Solar-Photovoltaik-Programms für Regierungsgebäude gestartet.
Solaranlagen auf einem Dach.
Indien hat eine der grössten Ausschreibungen im Bereich Solar weltweit lanciert.

Zuvor hatte die indische Regierung für die Installation von Aufdach-Solaranlagen ein Ziel von 40 GW bis zum Jahr 2022 gesetzt. Als einen Schritt in Richtung der Erfüllung dieser Mission hat die Solar Energy Corporation of India (SECI) nun eine Ausschreibung für die Entwicklung einer netzgekoppelten Aufdach-Solaranlage mit einer Kapazität von 1‘000 MW für zentrale Ministerien und Abteilungen veröffentlicht.

Grösste Ausschreibung im Bereich Solaranlagen weltweit

Die 1‘000-MW-Ausschreibung, eine der grössten weltweit, ist ein Schritt hin zur rasanten Verbreitung der Solarkapazitäten im Lande und folgt unmittelbar auf die frühere Ausschreibung der SECI für eine Kapazität von 500 MW, die auf Gebäude im Wohn-, Institutions- und Sozialbereich abzielte.

Im Fokus der 1‘000-MW-Ausschreibung sind vor allem die zahlreichen Gebäude der Zentralregierungsministerien und -abteilungen. Eine Besonderheit dieser Ausschreibung ist ihr innovatives Anreizsystem, bei dem Fördergelder in Form von Kapitalbeihilfen auf Grundlage der von den benannten Ministerien und Abteilungen erbrachten Leistungen im Hinblick auf ihre festgelegten Ziele in der vorgegebenen Zeitspanne festgelegt werden.

Zahlungssicherheit soll erhöht werden

In diesem Programm führt die SECI, in Abstimmung mit dem Ministerium für neue und erneuerbare Energien, auch den ersten Mechanismus für Zahlungssicherheit seit Bestehen des Aufdach-Programms ein. Damit soll sichergestellt werden, dass alle rechtmässigen Zahlungen den Solar-Photovoltaik-Entwicklern (Solar Photovoltaic Developers, SPD) dient. Zudem hat die SECI auch eine Zusammenarbeit mit Finanzinstituten und Banken gestartet, zur Auszahlung von Darlehen mit speziellen Rabattpaketen an die Entwickler.

Informationen der SECI

Ausschreibungsdokument

Länderberatung Indien im März (Zürich)

Länderberatung Indien im März (Basel)

Dokumente

Links

Weiterlesen
Teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Premium Partner

Strategische Partner

Institutioneller Partner

Official program