Aktuell

Lieferantenkreditversicherung für Käse-Export nach Russland

Ein Fallbeispiel illustriert, wie eine Lieferantenkreditversicherung der SERV ein KMU beim Export von Käse nach Russland unterstützen kann.

Lieferantenkreditversicherung für Käse-Export nach Russland

Die Lieferantenkreditversicherung gehört zu den gefragtesten Produkten der Schweizerischen Exportrisikoversicherung SERV. Unternehmen aus verschiedensten Branchen sichern damit Forderungen aus Exportverträgen mit ihren Käufern im Ausland ab – vom weltweit agierenden Maschinenhersteller bis zum kleinen Konsumgüterlieferanten.

Die Margot Fromages SA in Yverdon zum Beispiel ist spezialisiert auf die Reifung von Käse und exportiert herkunftszertifizierte Käsespezialitäten wie Gruyère, Appenzeller, Tête de Moine und Emmentaler. Seit gut zehn Jahren beliefert das Waadtländer Familienunternehmen mit seinen rund zehn Mitarbeitern einen Generalimporteur für Molkereiprodukte in Russland – bis vor kurzem immer gegen Vorauszahlung. Im letzten Jahr jedoch erhöhte der russische Importeur die Bestellmenge der Käselieferungen von Margot auf rund das Doppelte, was einen Auftragswert von 4,8 Millionen Franken entspricht.

Die gute Nachricht für Margot kam allerdings mit einer neuen Herausforderung: Aufgrund der erhöhten Menge war der russische Importeur nicht mehr bereit, die gesamten Lieferungen wie bisher im Voraus zu bezahlen – 50 Prozent Anzahlung war das Maximum, was der Schweizer Käse-Exporteur in den Verhandlungen für die vereinbarten zwölf Monatslieferungen herausholen konnte. Doch für die kleine Käsereiferei wäre auch das Risiko eines Zahlungsausfalls der verbleibenden Hälfte nicht tragbar gewesen. Ein Zahlungsausfall oder -verzug hätte die Liquidität zu arg strapaziert.

Deshalb nahm Margot Fromages 2012 erstmals die Unterstützung der Schweizerischen Exportrisikoversicherung SERV in Anspruch. Die SERV deckte den verbleibenden Kreditwert von 2,4 Millionen Franken mit einer Lieferantenkreditversicherung. Sie ermöglichte es so dem Schweizer Exporteur, das Russland-Geschäft ohne grosse Risiken durchzuführen.

Teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Premium Partner

Strategische Partner

Institutioneller Partner

Official program