Aktuell

Mit digitalen Werkzeugen Wachstum generieren

Start-Ups machen es vor: Sie generieren Wachstum über e-Commerce und Online-Marketing. Dazu gehört, als Unternehmen in der Suchmaschine gefunden zu werden und auch andere digitale Kanäle zu nutzen.

Mit digitalen Werkzeugen Wachstum generieren

Ausserdem können Kunden davon profitieren, dass sie übers Internet jederzeit die Möglichkeit zur Kontaktaufnahme haben oder schlicht Informationen über die Angebote eines Unternehmens suchen können.

Auch für Schweizer KMU, die noch wenig mit Online Tools arbeiten, kann sich der Einsatz für künftige Exportpläne lohnen. Denn Online Tools können die Marktanalyse und das Erfassen des Kundenpotenzials, das Marketing und den Verkauf deutlich vereinfachen. Insbesondere Kunden in fernen Märkten kann man durch digitale Werkzeuge schnell und gezielt erreichen.

Trotzdem gibt es gute Gründe, auch die klassischen Instrumente der Markterschliessung beizubehalten. Deshalb sollte die Digitalisierung Teil einer Gesamtstrategie sein. Hinzu kommt, dass Online Tools mit dem entsprechenden Know-how angewendet werden müssen, damit sie zum Unternehmenswachstum beitragen können.

Am 19. November diskutieren Experten von Switzerland Global Enterprise und Google mit Ihnen über Ihre Exportpläne und zeigen auf, wie Sie digitale Werkzeuge gezielt dafür einsetzen können. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit zum Austausch, auch mit erfahrenen Unternehmen aus der Schweiz. Sichern Sie sich jetzt einen Platz im Digitalisierungs-Workshop, am 19. November um 15 Uhr in der Alten Sihlpost, 5. Stock (Europallee) in Zürich.

Teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Premium Partner

Strategische Partner

Institutioneller Partner

Official program