Aktuell

Singulex eröffnet European Headquarter in Basel

Das amerikanische Biotechnologieunternehmen Singulex eröffnet in Basel seine erste Niederlassung ausserhalb der USA. Es wurde dabei von BaselArea.swiss unterstützt. Es möchte seine In-vitro-Diagnostik-Plattform Sgx Clarity System in Europa vermarkten.
Singulex eröffnet Hauptquartier in Basel.
Singulex eröffnet Hauptquartier in Basel. (Symbolbild)

Singulex, das seinen Sitz im kalifornischen Alameda hat, ist in der Immundiagnostik tätig und entwickelt neue Methoden, die auf der Technologie Single Molecule Counting (SMC) basieren. Bei dieser wird das Verhalten einzelner Moleküle untersucht. Das Unternehmen entwickelt laut einer Medienmitteilung derzeit die In-vitro-Diagnostik-Plattform Sgx Clarity System und möchte diese sowie andere auf SMC basierende Produkte in Europa vermarkten.

Daher wird die Singulex International AG ihre Niederlassung in Basel eröffnen. Das Büro bildet das Hauptquartier für Europa und soll den Hauptsitz des Unternehmens in Alameda unterstützen und die Vermarktung der auf SMC basierenden Produkte in Europa vorantreiben. Die Standortpromotion der Nordwestschweiz, BaselArea.swiss, war bei der Standortsuche und Ansiedlung behilflich und begrüsst das amerikanische Unternehmen in der Region.

Der erhöhten Präsenz in Europa dient zudem ein Abkommen, das Singulex mit der Universität Manchester getroffen hat. So wird das Sgx Clarity System an der Hochschule installiert und evaluiert. Singulex bereitet damit die für 2017 erwartete CE-Zertifizierung vor.

Weiterlesen
Teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Premium Partner

Strategische Partner

Institutioneller Partner

Official program