Aktuell

Stadler Rail und Solaris bündeln Kräfte

Die beiden Fahrzeughersteller Stadler Rail und Solaris Bus & Coach wollen den europäischen Strassenbahnmarkt erobern. Dazu wollen sie eng kooperieren und gemeinsame Angebote entwickeln.

Zugproduktion von Stadler Rail (Symbolbild)

Stadler Polska, die polnische Tochter von Stadler Rail, und Solaris Bus & Coach S.A. wollen laut einer Medienmitteilung eine partnerschaftliche Zusammenarbeit aufbauen. Ihr erstes gemeinsames Angebot planen sie für die Strassenbahnausschreibung in Krakau. Danach wollen sie an weiteren Ausschreibungen in Polen und anderen europäischen Ländern teilnehmen.

„Durch die verstärkte Zusammenarbeit zwischen Stadler und Solaris können beide Unternehmen ihre Marktposition im Strassenbahnbereich in Polen und weiteren europäischen Ländern stärken”, erklärt Peter Spuhler, CEO und Eigentümer von Stadler Rail. Die Produktpaletten der beiden Unternehmen ergänzen sich gut. Aber auch bei der Weiterentwicklung von neuen Technologien wollen die Partner voneinander profitieren.

Stadler Polska gilt laut der Mitteilung als ein führender Hersteller und Exporteur von Schienenfahrzeugen in Polen. Solaris wird als ein führender polnischer Hersteller von Bussen beschrieben. Das Unternehmen hat den Markt der Schienenfahrzeuge im Jahr 2009 betreten. ssp

Read more
Teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Premium Partner

Strategische Partner

Institutioneller Partner

Official program