Aktuell

Umfrage: Ein Jahr Frankenstärke

Immer mehr KMU legen den Fokus auf die Erschliessung neuer Märkte.

Umfrage: Ein Jahr Frankenstärke

Die erneute Frankenstärke, ausgelöst durch die Entscheidung der Schweizerischen Nationalbank, den CHF/EUR-Mindestkurs aufzuheben, sowie die damit einhergehende Euroschwäche trafen so gut wie alle im Export tätigen KMU der Schweiz.

Die Stimmung unter den Schweizer Exporteuren erreichte im vergangenen Jahr einen historischen Tiefpunkt

In den Paketen, die die Firmen 2015 schnürten und die sie 2016 anwenden werden, legen sie daher den Schwerpunkt auf Effizienzmassnahmen in der Beschaffung und Produktion sowie zunehmend auf die Erschliessung attraktiver Exportmärkte.

Erfahren Sie, wie die KMU auf die Frankenstärke reagiert haben, in unserer Sonderumfrage vom Dezember 2015.

Dokumente

Teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Premium Partner

Strategische Partner

Institutioneller Partner

Official program