Aktuell

Zahlungsausfälle und Liquiditätsengpässe vermeiden

Die Schweizerische Exportrisikoversicherung SERV versichert Exportgeschäfte von Schweizer Unternehmen gegen Zahlungsausfall und sie hilft bei Liquiditätsengpässen.

Zahlungsausfälle und Liquiditätsengpässe vermeiden

Die SERV stellt mit ihren Versicherungen sicher, dass die Leistungen des Exporteurs vergütet werden, sowohl bei einer möglichen Zahlungsunfähigkeit oder -unwilligkeit des ausländischen Kunden wie auch beim Eintreten eines politischen Ereignisses, welches die Vertragserfüllung ver-unmöglicht. Die SERV kann auch das Ausfallrisiko des Exporteurs übernehmen und ermöglicht es dem Exporteur auf diese Weise, Kredite von der Bank zu erhalten, ohne dass seine Limite belastet wird.

Dokumente

Teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Premium Partner

Strategische Partner

Institutioneller Partner

Official program