Success stories

Swiss Pavilion am MWC2015

Zum zweiten Mal präsentierten sich im März 2015 Schweizer Start-ups am Mobile World Congress in Barcelona, der weltweit grössten Veranstaltung im Mobilkommunikationsbereich. Aufgrund des grossen Erfolgs wird auch im kommenden Jahr in Zusammenarbeit von S-GE, KTI und AlpICT ein Gemeinschaftsstand organisiert.

Swiss Pavilion am MWC2015

Gemeinsam stark: Schweizer Startups am Mobile World Congress 2015 

«Ohne die Unterstützung von Switzerland Global Enterprise (S-GE) wäre für unser KMU die Präsenz am Mobile World Congress 2015 undenkbar gewesen», sagt Sylvain Bertolus, CEO CashSentinel SA. Zusammen mit weiteren 17 Schweizer KMU aus dem ICT-Sektor profitierte er vom Angebot des Swiss Pavilion. In der Mobile-App-Halle bot der von S-GE organisierte Gemeinschaftsstand Schweizer Unternehmen – zumeist Start-ups – eine attraktive Plattform und individuelle Präsenz. Die Teilnehmer hatten die Möglichkeit, zwischen drei verschiedenen Arrangements zu wählen. Bereits vor Beginn der Messe wurden die ICT-Firmen beraten und betreut. Didier Hélal, Verantwortlicher Business Development der OrbiWise SA, sagt: «Wir erhielten wertvolle Unterstützung – sowohl bei der Vorbereitung wie auch während des Kongresses.» Sein Fazit: Im Swiss Pavilion erzielten wir unerwartet grosse internationale Präsenz und konnten dadurch wichtige Geschäftskontakte knüpfen.» 

Swiss Pavilion: Tolle Zusammenarbeit für «More than Chocolate»-Kampagne 

Der Mobile World Congress (MWC) mit der parallel organisierten Ausstellermesse ist die weltweit wichtigste Veranstaltung im stark wachsenden Mobilkommunikationsbereich und wird jeweils im Frühling in Barcelona durchgeführt. «More than Chocolate» – unter diesem Motto erhielten im März 2015 18 Schweizer KMU – zumeist Start-ups – die Möglichkeit, sich am Swiss Pavilion zu präsentieren. Dieser war ein Jahr zuvor von S-GE in Zusammenarbeit mit der Kommission für Technologie und Innovation des Bundes (KTI, CTI Start-up) und AlpICT, dem Westschweizer Branchen-Hub, erstmals organisiert worden. Für die reibungslose Durchführung war wiederum der Swiss Business Hub Spanien besorgt. Und der Hub steckt schon wieder mitten in den Vorbereitungen für den nächsten MWC-Auftritt. Projektleiter Beat Kuster, Senior Consultant bei S-GE: «Aufgrund des enormen Erfolgs werden wir selbstverständlich auch 2016 wieder in der Mobile-App-Halle am MWC vertreten sein.» 

Am MWC2015 präsentierten wir Interessenten, Kunden und Partnern die Weiterentwicklungen unserer Technologie für Barcode Scanning und unserer mobilen Lösungen für Smartphones, Tablets und Wearables. Neben weiteren Highlights kamen wir mit der Schweizer Firma Abacus in Kontakt und gewannen einen wertvollen Kunden und Partner. Durch die Zusammenarbeit mit S-GE konnten wir unseren Auftritt am MWC effizient gestalten und profitierten insbesondere in den Bereichen Organisation, Logistik und Messe-Knowhow. Wir können die Teilnahme am Swiss Pavilion für Start-ups sehr empfehlen.

Samuel Müller, CEO Scandit AG

Links

Teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Premium Partner

Strategische Partner

Institutioneller Partner

Official program