Kanada

Länderinformationen Kanada

Der kleine Bruder der USA und zweitwichtigster Handelspartner der Schweiz in Nordamerika, ist durch seine Landessprachen Englisch und Französisch auch für Westschweizer Unternehmen sehr interessant. Für Schweizer KMU ist Kanada der ideale Einstiegsmarkt in Nordamerika und Freihandelspartner in einem. 

S-GE hat zusammen mit der Konjunkturforschungsstelle der ETH Zürich eine Rangliste zu den Top-Exportmärkten erstellt. Sie zeigt, welche Märkte für Schweizer KMU besonders attraktiv sind.
S-GE hat zusammen mit der Konjunkturforschungsstelle der ETH Zürich eine Rangliste zu den Top-Exportmärkten erstellt. Sie zeigt, welche Märkte für Schweizer KMU besonders attraktiv sind.

Industrie- und Landwirtschaftsstandards werden gegenseitig anerkannt, was Lizenzierungsformalitäten zwar nicht aus dem Weg schafft, aber sehr erleichtert. Kanadas Markt ist überschaubar, das Preisniveau im Schnitt hoch und auch dank der Zweisprachigkeit im Osten liegt das Land der Schweiz kulturell sehr nahe. Trotz dieser kulturellen Nähe sollten in Kanada die Produkte und Dienstleistungen der Sprachregion angepasst werden. Ebenso das Marketing. Folgende Branchen konnten bereits einen Markteintritt in Kanada finden oder werden wirtschaftspolitisch gefördert:

  • Konsumgüter, Food-Branche (besonders Nischenprodukte oder bio-zertifizierte Lebensmittel) 
  • Zulieferer für die Luft- und Raumfahrt
  • Elektronik-Branche
  • Cleantech  
  • ICT

Exporte aus der Schweiz 2017

CHF

Importe in die Schweiz 2017

CHF

Links

Weiterlesen
Teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Premium Partner

Strategische Partner

Institutioneller Partner

Official program