Türkei

Länderinformationen Türkei

Die türkische Wirtschaft vereint traditionelles Handwerk und moderne Industrie, wobei die letztere zunehmend an Bedeutung gewinnt. Das Land verfügt über einen starken und schnell wachsenden Privatsektor, aber der Staat spielt immer noch eine wichtige Rolle in den verschiedenen Branchen, wie Banken, Transport, Baugewerbe und Verteidigung. Die Türkei, mit ihren 82 Mio. Einwohnern und ihrer geografischen Schlüsselposition zwischen Europa und Asien gehört zu einem der zentralsten Exportzentren Europas. Aufgrund der engen Beziehungen der Türkei zu den afrikanischen und arabischen Ländern können Aktivitäten in der Türkei für Schweizer KMU ein wertvoller Türöffner in den Nahen Osten und nach Afrika sein.

Turkey

Trotz der aktuellen politischen Spannungen steigt in der Türkei die Anzahl der Haushalte in der Mittel- und Oberschicht an, was zu einem entsprechenden Anstieg der Ausgaben im ganzen Land führt. Die Nachfrage nach Nischen- und Qualitätsprodukten und Dienstleistungen wächst. Diese sich ändernde Nachfrage beschränkt sich nicht nur auf Konsumgüter, sondern umfasst auch innovative und wettbewerbsfähige Technologien, die von türkischen Unternehmen eingesetzt werden. Die wachsende Nachfrage nach hochwertigen Importprodukten erhöht auch die Notwendigkeit, die Effizienz in der eigenen Produktion zu erhöhen.

Besonders interessant sind die Branchen:

  • MEM
  • ICT
  • Konstruktion
  • Nahrungsmittelindustrie
  • Gesundheitswesen
  • Biotechnische Produkte
  • Pharma
  • Erneuerbare Energien
  • Infrastruktur und Transportwesen
  • Medizinaltechnik
  • Cleantech
  • Luxusgüter

Exporte aus der Schweiz 2017

CHF

Importe in die Schweiz 2017

CHF

Links

Teilen
Wie sollen wir Sie kontaktieren?

Premium Partner

Strategische Partner

Institutioneller Partner

Official program