Drittpartei Event

Academy: Weiterbildung für Führungspersönlichkeiten im Auslandsgeschäft

Im Rahmen dieser Weiterbildung erhalten Sie in kompakter Form aktuelles Fachwissen von erfahrenen Praktikern zu den Themenkreisen Vertragsrecht, Zoll, Digitalisierung und Prozesse, Finanzmanagement im KMU, Steuern und Krisenkommunikation. Neben der Wissensvermittlung im Rahmen von Präsentationen, Diskussionen und Workshops werden Sie auch die Gelegenheit haben, zwei Unternehmen zu besichtigen. In diesem 3-Tages-Intensivkurs für Führungspersönlichkeiten im Auslandsgeschäft können Sie Ihre bisherigen beruflichen Erfahrungen mit dem praktischen Wissenstransfer der Ausbildung verknüpfen.

Die Teilnehmer/-innen erwerben vertieftes Fachwissen in den Bereichen Finanzierung, Steuern, Recht für Nichtjuristen, Arbeitsrecht und New Work, Krisenkommunikation sowie Strukturierung und Führung von international tätigen KMU und erlangen ein differenziertes Verständnis für die  Komplexität von Schnittstellen. Sie können praxisorientierte Problemstellungen analysieren, Lösungswege entwickeln und diese beurteilen.

Schwerpunkte:

  • Vertragsmanagement
  • Steuereffizienz im In- und Ausland
  • Datenschutz für Exporteure
  • Risiken im IT-Umfeld
  • Logistik- und Zollprozesse im KMU
  • Krisenkommunikation
  • Verantwortung des C-Levels

Termine Kurs 1
3. Juni, Zürich
4. Juni, Zürich
17. Juni, Basel (½ Tag)
18. Juni, Zürich

Informationen

Datum
Zielpublikum Erfahrene Führungskräfte von KMU, Export- und Verkaufsleiter/-innen, Mitglieder der Geschäftsleitung, Verantwortliche in den Bereichen Risiko-, Qualitäts- und Projektmanagement sowie Controlling und Finanzchefs
Veranstalter Verband swiss export
Veranstaltungssprache

Deutsch

Teilnahmekosten Mitglieder/Kooperationspartner CHF 1900.– (exkl. MwSt.), Nichtmitglieder CHF 2200.– (exkl. MwSt.)

Kontakt:
Verband swiss export
Staffelstrasse 8
8045 Zürich
Tel. +41 (0) 44 204 34 84
Email: info@swiss-export.com

Links

Weiterlesen
Teilen
Wie sollen wir Sie kontaktieren?

Premium Partner

Strategische Partner

Institutioneller Partner

Official program