Drittpartei Event

Digital Health 2017: Wie kann man auf Kundenbedürfnissen eingehen?

4. Polnisch - Schweizerische Konferenz
Erfahrungsaustausch und Entdecken von künftigen Geschäftsmöglichkeiten  

Technologieunternehmen müssen nach unkonventionellen und innovativen Lösungen suchen, um den Bedürfnissen ihrer Kunden nachzukommen. Wie nehmen andere Firmen diese Herausforderungen in Angriff? Erfahren Sie mehr an dieser Veranstaltung.

 

Digital Health 2017

Das Ziel der Veranstaltung ist, polnische und Schweizer Firmen aus der ICT- und Health Tech Branche zusammenzubringen und Möglichkeiten für Austausch, Inspiration und Partnerschaften aufzuzeigen. Die Veranstaltung richtet sich an Führungskräfte.

Information

Datum
Veranstalter Kanton Schwyz, Polnisch-Schweizerische Wirtschaftskammer, Health Tech Cluster Switzerland
Veranstaltungssprache

Englisch

Teilnahmekosten Kostenlos

Programm

ǀ Anmeldung und Kaffee ǀ Begrüssung

Dr. Patrick Dümmler, Health Tech Cluster Switzerland
Botschafter Jakub Kumoch, Polnische Botschaft in Bern

ǀ Eröffnungsrede

"Zukunft von datengetriebenem Gesundheitssystem"
Dr. Stephan Sigrist, Präsident und Gründer von Think Tank W.I.R.E

Teil 1: Geschäftsmöglichkeiten

ǀ "eHealth in der Schweiz- Quo vadis?"

Dr. med. Jürg P. Bleuer, eHealth Suisse

ǀ "Geschäftsmöglichkeiten für Schweizer Firmen in Polen"

Benjamin Schwägli, Leiter Swiss Business Hub Poland, S-GE

ǀ Roundtable: Wie sind die Geschäftsmöglichkeiten für Schweizer und polnische Unternehmen in Zukunft?

Vertreter von eHealth Suisse, S-GE, HütteLAW AG, Dreberis GmbH, Greater Zurich Area
Moderator: Dr. Patrick Dümmler

ǀ Kaffeepause und Networking

Teil 2: Polnisch - Schweizerische gute Praxismodelle

ǀ "proALPHA: Einblicke in Polnisch - Schweizerische Geschäftbeziehungen"

Rosario De Francisci, Geschäftsführer, proALPHA Schweiz AG

ǀ TBD ǀ "Schweizer Kapital in Polen: Gruppe Haag-Streit"

Pawel Czochanski, Software Engineering Team Manager, Symmetra GmbH

ǀ "Polnisch - Schweizerische Partnerschaft für innovative IT"

Marcin Koprowski, Senior Manager, Roche Global IT Solutions

ǀ Roundtable: Digital Health 2027 - Wie kann man auf Kundenbedürfnissen eingehen?

Vertreter von Roche Global IT Solutions, Haag-Streit Group
Moderator: Dr. Patrick Dümmler

ǀ Zusammenfassung und Schlusswort ǀ Lunchbuffet

Links

Standort

Hotel Seedamm Plaza
Seedammstrassse 3
CH-8808 Pfäffikon SZ
Switzerland

Weiterlesen
Teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Premium Partner

Strategische Partner

Institutioneller Partner

Official program