Event S-GE

Mit Green Mining nachhaltig erfolgreich in Chile

Event: Cleantech in Chile - The untapped potential of green mining

In Lateinamerika ist die Implementierung nachhaltiger Technologien ein zentrales Thema der Klimapolitik. Umweltschutzvorschriften werden verstärkt, erneuerbare Energien, Wassermanagement, e-Mobilität und effiziente Energiespeicherung stehen im Fokus und Minenhersteller möchten ihren ökologischen Fussabdruck verkleinern. Das qualitätsbewusste Chile übernimmt in Lateinamerika eine Vorreiterrolle und bietet Schweizer KMU hierbei spannende Geschäftsmöglichkeiten mit hohen Auftragsvolumina.

Cleantech in Chile

An unserem Afternoon Tea Event vom 1. April 2019 in Zürich erhalten Sie lohnende Einblicke, Inputs und Kontakte für ein nachhaltiges Exportgeschäft im chilenischen Cleantech-Sektor, begleitet von Kaffee und Kuchen.

Lassen Sie sich diese Gelegenheit nicht entgehen und melden Sie sich bereits heute an.

Nachhaltigkeit fördern - Eine Gebrauchsanweisung

Mark Untersander vom Trade Point in Chile und Juan Pablo Schaeffer, Repräsentant von Chile am International Labour Office (ILO, Genf), werden Ihnen am Event aufzeigen, was Sie bei Ihrem Vorhaben in Chile auf keinen Fall ausser Acht lassen sollten. Sie erläutern Ihnen, was für ein enormes natürliches Potenzial das Land für Cleantech bietet, welche Regulierungen vorherrschen und welche kulturellen Gegebenheiten nicht zu unterschätzen sind. Chiles Kupferbranche erzielt jährlich einen Umsatz von über USD 30 Mrd. und soll bis 2026 durch Investitionen von über USD 60 Mrd. effizienter und nachhaltiger werden. Erfahren Sie am Anlass, welche Bemühungen gegenwärtig im Green-Mining-Bereich vorangetrieben werden und, wie die Minenbetreiber mit ressourceneffizienten Technologien ihre Kosten senken können. Zudem lernen Sie, wie sich diese Ökologisierung des Minengeschäfts auf die Zukunft auswirken wird, wie Sie sich darauf vorbereiten können, wie Sie Ihren ökologischen Fussabdruck reduzieren und sich gleichzeitig einen Wettbewerbsvorteil verschaffen können.

Alle Wege führen nach Chile, finden Sie den Richtigen

Abfall, Wasser, Energie, Mobilität, Sicherheit und nachhaltiges Bauen: Green Mining beinhaltet mehrere Themenbereiche, in denen sich verschiedenste Unternehmungen wiederfinden können. Eine Panel-Diskussion mit entsprechenden Export-Profis wird Sie in diese vielseitigen Themen einführen und die anschliessenden Diskussionen und die Q&A aus dem Publikum vertiefen das Gelernte.

Erfahrungen aus erster Hand: Machen Sie nicht die gleichen Fehler wie andere

Schweizer Unternehmen aus den Bereichen Abfall, Wasser, Energie, Mobilität, Sicherheit und nachhaltiges Bauen berichten Ihnen am Anlass über ihre Export-Erlebnisse. Erkennen Sie mit ihren Tipps schneller Chancen oder lauernde Hindernisse und nehmen Sie wertvolle Ratschläge von erfahrenen Exporteuren mit nach Hause.

Ein starkes Netzwerk ist die halbe Miete

Der entspannte Afternoon-Tea-Anlass bietet Ihnen die ideale Plattform, sich mit anderen Exporteuren und Experten auszutauschen, neue Kontakte zu knüpfen oder bestehende Kontakte zu pflegen. Zudem vermittelt S-GE Ihnen gerne die richtigen Geschäftspartner für eine erfolgreiche Expansion nach Chile. Gerne bieten wir Ihnen vor dem Anlass auch individuelle, kostenlose Beratungsgespräche mit unseren Länder- und Fachexperten an.

Wir freuen uns auf Sie.

Informationen

Datum
Veranstalter Switzerland Global Enterprise
Veranstaltungssprache

Englisch

Teilnahmekosten S-GE Mitglieder: Kostenlos, Nicht-Mitglieder: 90 CHF, Mitglieder der Eventpartner: 60 CHF
Länderexperte

David Avery, Switzerland Global Enterprise, Head of Cleantech

Patrick Bertschi, Switzerland Global Enterprise, Project Manager Cleantech

Fabio Speciale, Switzerland Global Enterprise, Senior Consultant South America

Programm (in Event-Durchführungssprache: Englisch)

ǀ Check-in and seating

Program

ǀ Welcome
  • Francisco Gormaz Lira, Chile Ambassador in Switzerland
  • David Avery, Head of Cleantech, Switzerland Global Enterprise
ǀ Chile and its neighbouring latin american countries
  • Mark Untersander, Head of Trade Point Chile
ǀ Green Mining
  • Juan Pablo Schaeffer, Chile representative at the International Labour Office (ILO, Geneva)
ǀ Panel discussion

Introducing the topics waste + water, energy + mobility as well as sustainable construction + safety natural hazards

  • Dr. Martin Brandenberger, Senior Process Engineer, Pöyry Switzerland Ltda.
  • Patrick Rosat, Sales Marketing Director, Planet Horizons Technologies SA / Aqua-4D Water Solutions
  • Gabriel von Rickenbach, General Manager Americas, Geobrugg AG
  • Fabian Erismann, Tunneling and Mining, Sika Schweiz AG
  • Expert from ABB Schweiz
  • Dr. Peter de Haan, Member of the Executive Board and Partner, Head of the Resources, Energy + Climate Division, EBP Schweiz AG
  • Moderation: Fabio Speciale, Senior Consultant South America, Switzerland Global Enterprise

Networking

ǀ Talking business over drinks

Facts + Figures

- Chilenischer Kupferexport: USD 30 Mrd. / Jahr
- Geplante Investitionen bis 2026 im Kupfersektor: USD 60 Mrd.
- Chiles Anteil an der weltweiten Kupferproduktion: 27%
- Chiles Anteil an der weltweiten Litiumproduktion: 40%

Veranstaltungspartner

Access Closed User Group Content

Standort

Switzerland Global Enterprise
Stampfenbachstrasse 85
8006 Zurich
Switzerland

Weiterlesen
Teilen
Wie sollen wir Sie kontaktieren?

Premium Partner

Strategische Partner

Institutioneller Partner

Official program