Event S-GE

Lunchtalk Wirtschaftsspionage

So schützen Sie Ihr Unternehmen

Wie sicher sind Ihre vertraulichen Firmendaten? Wie viele Informationen geben Sie Ihren potentiellen oder bestehenden Kunden, ohne wirklich sensible Daten aus der Hand zu geben? Wie steht es um die Sicherheitskultur in Ihrem Unternehmen?

Wirtschaftsspionage

Schweizer Unternehmen haben einen hohen technologischen Standard. Das macht sie zu attraktiven Zielen für Wirtschaftsspionage.

Am Lunchtalk zeigen wir Ihnen, welche Methoden private oder staatliche Akteure einsetzen, um sich Zugang zu Geschäftsgeheimnissen zu verschaffen. Sie erfahren auch, worauf Sie achten sollten, wie Sie Spionage(versuche) erkennen und welche Sicherheitsmassnahmen Sie zum Schutz Ihrer sensiblen Daten treffen können.

Wir freuen uns, Sie am 15. November in Zürich begrüssen zu dürfen!

Information

Datum
iCal Herunterladen
Zielpublikum Diese Informationsveranstaltung richtet sich an interessierte Firmenvertreter/innen, welche sich im Alltag mit dem Thema Spionage, Schutz der Betriebsgeheimnisse etc. befassen und erfahren möchten, worauf es zu achten gilt.
Veranstalter Zürcher Handelskammer und Switzerland Global Enterprise
Veranstaltungssprache

Deutsch

Teilnahmekosten Mitglieder ZHK und S-GE: CHF 55.- / Nichtmiglieder: CHF 75.-
Anmeldeschluss

Programm

ǀ Begrüssung

Regine Sauter, Direktorin, Zürcher Handelskammer (ZHK)

ǀ Prävention gegen Wirtschaftsspionage

Nachrichtendienst des Bundes (NDB)

ǀ Wirtschaftskriminalität bei Auslandsgeschäften - Erfahrungen aus der Praxis

Erwin Frank Barentsen, Forensics Director, PwC Zürich

ǀ So beugen Sie Spionageversuchen auf Messen vor

Pascal Blanc, Leiter Messen, Switzerland Global Enterprise, Zürich

ǀ Diskussionsrunde

  

ǀ Lunch

Zur Einstimmung auf den Event empfehlen wir, den Film «Im Visier» – Wirtschaftsspionage in der Schweiz anzuschauen (Dauer 20 Minuten). Der Kurzfilm ist Teil des Präventions- und Sensibilisierungsprogramms Prophylax des Nachrichtendienstes des Bundes und hat zum Ziel, den Schweizer Werk- und Forschungsplatz für die Bedrohungen durch Spionage und Proliferation zu sensibilisieren.

 

Sind Sie and der Veranstaltung interessiert aber leider aus terminlichen Gründen verhindert daran teilzunehmen? Am 14. November 2017 findet der Event in einer ähnlichen Form in Bern statt - hier gelangen Sie zum Programm.

Dokumente

Veranstaltungspartner

Standort

Rooftop City Haus
Talacker 50
8001 Zürich

Weiterlesen
Teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Premium Partner

Strategische Partner

Institutioneller Partner

Official program