Export-Seminar

Exportabwicklung: Formalitäten beim Export in die EU und Drittländer

Länderspezifische Formularkombinationen erschweren die tägliche Arbeit mit Zoll- und Transportdokumenten im Exportgeschäft. Die Teilnehmenden dieses Seminars erhalten Einblick in die unterschiedlichen Zoll- und Versanddokumente, erfahren deren Bedeutung und erlernen die korrekte Ausstellung. 

Exportabwicklung: Formalitäten beim Export in die EU und Drittländer

Ein umfangreiches Nachschlagewerk wird den Teilnehmern abgegeben mit Musterformularen und Leitfäden, die aufzeigen, wie die wichtigsten Exportdokumente korrekt auszufüllen sind. Weitere Informationen zu Inhalt und Programm finden Sie unter www.ihk-thurgau.ch/export.html

Information

Datum
iCal Herunterladen
Veranstalter Industrie- und Handelskammer IHZ
Veranstaltungssprache

Deutsch

Teilnahmekosten CHF 620.– für IHZ-Mitglieder und CHF 700.– für Nichtmitglieder. Im Preis inbegriffen sind Kaffeepausen am Vor- und Nachmittag, Businesslunch inklusive Kaffee und Softgetränke sowie umfangreiche Kursunterlagen.
Referenten

- Lea Derendinger
technische Zollfachfrau, Speditionsfachfrau, Zollberaterin, FineSolutions AG

- Markus Wermelinger
eidg. dipl. Exportleiter, eidg. dipl. Verkaufsleiter, Leiter Exportdienste Industie- und Handelskammer Zentralschweiz IHZ

Anmeldeschluss

Standort

Thurgauer Kantonalbank; Betriebszentrum
Im Roos 6
8570 Weinfelden
Schweiz

Weiterlesen
Teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Premium Partner

Strategische Partner

Institutioneller Partner

Official program