Export-Seminar

Zollseminar für Zollsachbearbeiter

Trotz bilateraler Verträge und damit verbundener Erleichterungen im administrativen Bereich stellen der Zoll und die Zollabwicklung immer noch hohe Anforderungen. Lernen Sie im intensiven Zollseminar, wie Sie mit Zollproblemen umgehen und zukünftig Fehler vermeiden können.

zollseminar für zollsachbearbeiter

Ziel:

1. Modul
5. Oktober 2017, 08.30 - 17.00 Uhr
Zollformalitäten, Veranlagungsverfahren Import
Zolltarif, TARES, Zollabwicklung & Abgaben im Import

2. Modul
26. Oktober 2017, 08.30 - 17.00 Uhr
Anwendung der Freihandelsverträge als strategischer Entscheid, Freihandelsverträge verstehen, Aufgabe der Einkaufsabteilung
Korrekte präferenzielle Ursprungsnachweise Anwendungsbeispiele – für welche Waren müssen korrekte Ursprungsnachweise vorliegen?

3. Modul
2. November 2017,08.30 - 17.00 Uhr
Importgrundlagen, Dokumente & Transportabwicklung
Incoterms & Transportversicherung

4. Modul, optional
9. November 2017, 08.30 - 12.00 Uhr
Überblick über Warenlieferungen innerhalb der EU, in und durch die EU (zollrechtliche Versandverfahren, innergemeinschaftliche Lieferungen,
EU-Verzollung, Transitverfahren), Ausblick auf das neue MWST-Gesetz 2018 (Steuerpflicht, eCommerce…)

Information

Datum
iCal Herunterladen
Zielpublikum Mitarbeiter/innen, die in ihrem Unternehmen für die Zoll- und Exportabwicklung verantwortlich sind oder zukünftig damit beauftragt werden
Veranstalter SSIB Swiss School for International Business AG
Veranstaltungssprache

Deutsch

Teilnahmekosten Mitglieder Kooperationspartner CHF 1825.- / Nichtmitglieder CHF 1950.- (inkl. Dokumentation, Mittagessen und Pausenverpflegung)
Anmeldeschluss

Kontakt:     
mail@ssib.ch
043 243 75 30
Email: lehrgang@ssib.ch

Abmeldung:    
043 243 75 30
lehrgang@ssib.ch

Standort

Riedtlistrasse 19
8006 Zürich
Schweiz

Weiterlesen
Teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Premium Partner

Strategische Partner

Institutioneller Partner

Official program