Unternehmerreisen

Ausbau der Metrolinien und Bahnhöfe in Paris

Grand Paris Express ist das grösste Infrastrukturprojekt Westeuropas

Ausbau der Metrolinien und Bahnhöfe in Paris

Paris hat ein Infrastrukturprojekt der Superlative: ca. 200km neue Metrolinien und 68 Bahnhöfe werden in den nächsten Jahre gebaut. Dabei werden auch Spezialisten und Innovationen aus dem Ausland gesucht. Dank dem NEAT-Projekt hat sich die Schweiz ein exzellentes Image geschaffen. Zusammen mit Alptransit und deren ausführenden Firmen als auch weiteren Unternehmungen mit Kompetenz für Bahnhofseinrichtungen/Hochbau sollen in Paris mit der Projektleitungsorganisation ‘La Société du Grand Paris’ und Ihren Partnern neues Business genieren. Weiter werden auch B2B Meetings organsiert. Zur Reise sind Firmen aller Grössen herzlich eingeladen.

Informationen

Datum
Zielpublikum Infrastruktur (Hoch- und Tiefbau, Tunneling) / Hochbau/Bahnhöfe
Veranstalter Switzerland Global Enterprise en collaboration avec le Swiss Business France et l’Ambassade de Suisse à Paris
Veranstaltungssprache

Französisch

Englisch

Teilnahmekosten 1’380/*880 CHF (*für S-GE Mitglieder) plus Hotelübernachtung
Teilen
Wie sollen wir Sie kontaktieren?

Premium Partner

Strategische Partner

Institutioneller Partner

Official program