Webinar

Fremdwährungsrisiken: Währungsabsicherung lohnt sich

Webinar: Wie Währungsabsicherungen Ihre Planungssicherheit erhöhen

14. Februar 2019 - 11:00 - 12:00 Uhr online

currency

Wie handhaben Schweizer Unternehmen das Management von Währungsrisiken?
Wie können Absicherungslösungen aussehen?


Die Schwankungen am Devisenmarkt können unberechenbar sein, wie die letzten Jahre eindrücklich gezeigt haben. Änderungen der Geldpolitik sowie (geo-)politische Unsicherheiten haben zu teils grösseren Verwerfungen geführt. Zudem können Währungsrisiken bei strategischen Transaktionen Unternehmen, nicht nur in Zeiten hoher Volatilität, vor grosse Herausforderungen stellen. Der Einsatz von klassischen Absicherungsinstrumenten ist oft nicht zielführend.

Was Sie im Webinar erwartet:

Im ersten Teil des Webinars wird Christoph Leuenberger die wichtigsten Erkenntnisse der FX (Foreign Exchange) Umfrage, die im Herbst 2018 bei Schweizer Firmenkunden durchgeführt worden ist, präsentieren und aktuelle Tendenzen und Entwicklungen im Bereich des Währungsmanagement aufzeigen.

Im zweiten Teil des Webinars stellt Marcel Gremlich eine innovative Absicherungslösung für Währungsrisiken bei strategischen Transaktionen vor, die allfälligen Unsicherheiten Rechnung trägt.

Melden Sie sich zum Webinar an und lernen Sie von den Experten der Credit Suisse AG, wie Sie Währungsrisiken gekonnt managen!

Registrieren Sie sich jetzt!

Information

Datum
iCal Herunterladen
Zielpublikum Schweizer KMU mit Exportvorhaben und Interesse an Währungsabsicherungen
Veranstalter Switzerland Global Enterprise und Credit Suisse (Schweiz) AG
Veranstaltungssprache

Deutsch

Teilnahmekosten Kostenlos
Referenten
  • Christoph Leuenberger, FX Sales Small/Medium Enterprises & Banks, Credit Suisse (Schweiz) AG
  • Marcel Gremlich, FX Sales Large Corporates & Asset Managers, Credit Suisse (Schweiz) AG
  • Alberto Silini, Head of Consultancy, Switzerland Global Enterprise

Access Closed User Group Content

Teilen
How should we contact you?

Premium Partner

Strategische Partner

Institutioneller Partner

Official program