Netzwerk

Kantonale Wirtschaftsförderungen

Informieren Sie sich über die Alleinstellungsmerkmale der 26 Schweizer Kantone und finden Sie direkten Zugang zu den besten Standorten für Ihr Unternehmen in der Schweiz.

Die Schweiz ist föderalistisch aufgebaut und gliedert sich in diese drei politischen Ebenen: Bund, Kantone und Gemeinden. Die 26 Kantone haben im weltweiten Vergleich ein Höchstmass an Souveränität inne. Gesundheitswesen, Bildung und Kultur gehören zu jenen Politikbereichen, in denen die Kantone über grosse Handlungsspielräume verfügen.

Jeder Schweizer Kanton verfügt über eine eigene Wirtschaftsförderung mit Spezialisten für den jeweiligen Wirtschaftsraum. Switzerland Global Enterprise (S-GE) prüft das Potential und die Machbarkeit von Investitionsprojekten, bevor diese den kantonalen Wirtschaftsförderungen übermittelt werden. Die Kantone unterbreiten potentiellen Investoren konkrete Ansiedlungsofferten und begleiten den weiteren Ansiedlungsprozess. Nach erfolgreicher Umsetzung eines Investitionsprojekts stehen die Wirtschaftsförderungsstellen den Investoren im Sinne der Kundenpflege weiterhin zur Verfügung.

Teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Premium Partner

Strategische Partner

Institutioneller Partner

Official program