Netzwerk

Regionale und Kantonale Wirtschaftsförderungen

Insbesondere im Rahmen der Standortpromotion, doch ebenso in der Exportförderung arbeitet S-GE mit den Areas und Kantonen zusammen.

Verschiedene Kantonsfahnen

Jeder Schweizer Kanton verfügt über eine eigene Wirtschaftsförderung mit Spezialisten für den jeweiligen Wirtschaftsraum. Switzerland Global Enterprise (S-GE) prüft das Potential und die Machbarkeit von Investitionsprojekten, bevor diese den kantonalen Wirtschaftsförderungen übermittelt werden. Die Kantone unterbreiten potentiellen Investoren konkrete Ansiedlungsofferten und begleiten den weiteren Ansiedlungsprozess. Nach erfolgreicher Umsetzung eines Investitionsprojekts stehen die Wirtschaftsförderungsstellen den Investoren im Sinne der Kundenpflege weiterhin zur Verfügung.

Einige Schweizer Kantone haben sich in überregionalen Netzwerken zusammengeschlossen, den sogenannten Business Areas. Als internationale Ansprechpartner vermitteln die Business Areas zwischen ansiedlungswilligen internationalen Unternehmen, lokalen Ansprüchen und Interessen der einzelnen Mitgliederkantone.

Im Rahmen der Exportförderung organisiert S-GE gemeinsam mit verschiedenen Kantonen zum Beispiel Informationsveranstaltungen im Rahmen Exportdialog-Reihe. Zudem darf S-GE für einige Kantone Delegationsreisen für deren international aktive oder interessierte Unternehmen organisieren.

Teilen
Wie sollen wir Sie kontaktieren?

Premium Partner

Strategische Partner

Institutioneller Partner

Official program