Netzwerk

Nationales Netzwerk

Über das nationale Netzwerk stellt S-GE die Abstimmung mit anderen Akteuren der Schweizer Export- und Standortförderung sowie die Qualität und breite Verfügbarkeit seiner Leistungen sicher.

S-GE-Netzwerk Schweiz

Im Rahmen der Exportpromotion umfasst das nationale Netzwerk von Switzerland Global Enterprise (S-GE) die kantonalen Industrie- und Handelskammern (IHK). Über die vertraglich geregelte Zusammenarbeit mit den IHK stellt S-GE sicher, dass die Internationalisierungsdienstleistungen in allen Regionen der Schweiz bekannt gemacht werden und verfügbar sind.

Ebenfalls Teil des nationalen Netzwerks sind die institutionellen Partner SERV, Schweiz Tourismus, Präsenz Schweiz und Swissnex. Die Zusammenarbeit mit ihnen dient der Nutzung gemeinsamer Plattformen im In- und Ausland, auf dass die verfügbaren Ressourcen effizient genutzt werden.

Branchenverbände und Sektororganisationen stellen als weitere Partner im nationalen Netzwerk von S-GE sicher, dass die Internationalisierungsdienstleistungen von S-GE an die Bedürfnisse der unterschiedlichen Branchen angepasst sind und die Verbände und Cluster die Leistungsangebote unter ihren Mitgliedern bekannt machen.

Der Austausch mit Universitäten, Hochschulen und Fachhochschulen, die ebenfalls Teil des nationalen Netzwerks von S-GE sind, unterstützt diese dabei, ihre Dienstleistungen und ihre Forschung in den entsprechenden Fakultäten auf die Bedürfnisse von international orientierten KMU auszurichten. S-GE nutzt die Erkenntnisse der Hochschulen zur konstanten Weiterentwicklung seines Angebotes.

Strategische Partner aus der Privatwirtschaft wie Credit Suisse, AXA, PwC, SWISS, International SOS und Data Quest runden das nationale Netzwerk von S-GE ab. Mit ihnen arbeitet Switzerland Global Enterprise zusammen, um seine Kernkompetenzen in idealer Weise zu ergänzen und für die Schweizer KMU in der Internationalisierung Mehrwerte zu erschaffen.

In der Investment Promotion umfasst das nationale Netzwerk die Regionalorganisationen der Kantone, die BaselArea, die Greater Geneva Bern Area, die Greater Zurich Area und die St.GallenBodenseeArea, sowie die 26 Kantone. In ihrem Auftrag und im Auftrag des Staatssekretariats für Wirtschaft (SECO) koordiniert S-GE die Aktivitäten der Standortpromotion.

Links

Teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Premium Partner

Strategische Partner

Institutioneller Partner

Official program