Branchenreport

Marktstudie S-GE: Erfolgsmarkt EU

Die EU ist für die Schweiz der wichtigste Exportmarkt. Und für Schweizer KMU trotz Krise in der Eurozone eine nach wie vor überaus attraktive Destination. Dies belegt auch eine neue Studie von S-GE.

Marktstudie S-GE Erfolgsmarkt EU

Die EU ist mit einem Anteil von 54,7% und einem Volumen von über CHF 100 Mrd. noch immer der mit Abstand wichtigste Abnehmermarkt von Schweizer Produkten und Dienstleistungen. Ein Abnehmermarkt, dessen Wachstumspotenzial noch längst nicht ausgeschöpft ist: Allein im vergangenen Jahr haben die Schweizer Exporte in die EU um CHF 3,6 Mrd. zugenommen. Eine Erfolgsgeschichte mit Fortsetzung?

Erstmals hat Switzerland Global Enterprise (S-GE) eine Analyse der Exportentwicklung im Zusammenhang mit dem Freihandelsabkommen und den Bilateralen Verträgen zwischen der Schweiz und der EU in Auftrag gegeben. Neben den spezifischen Handelsabkommen mit der EU beleuchtet die Studie auch andere aktuelle Themen im Zusammenhang mit den wirtschaftlichen Beziehungen zwischen der Schweiz und der EU – zum Beispiel die Wechselkursentwicklung EUR-CHF. Gerade aufgrund der aktuell schwierigen Rahmenbedingungen im Aussenhandel ein zentraler Aspekt, wenn es um die künftige Zusammenarbeit mit dem Euroraum geht.

Links

Teilen
Wie sollen wir Sie kontaktieren?

Premium Partner

Strategische Partner

Institutioneller Partner

Official program