Branchenreport

Marktstudie S-GE: South African Renewable Energy

Market and Opportunity for Swiss Companies

Südafrika hat sich dem UN Energy Programme und dem World Bank's Strategic Climate Fund verschrieben und setzt diese konsequent um. Damit gehört das Land zusammen mit Kenia unter den Entwicklungsländern zu den Vorreitern bei der Umsetzung von Projekten im Sektor erneuerbare Energien.

Marktstudie S-GE: South African Renewable Energy

Südafrika hat in den vergangenen Jahren gleich mehrere Energieprogramme lanciert. Mit dem Ziel: die Stromversorgung zu optimieren und den Anteil der erneuerbaren Energien bis 2030 deutlich zu erhöhen. Im Fokus stehen dabei Wind-(onshore) und Solarenergie. Und die Programme tragen Früchte. 2011 wurden in Südafrika gerade mal USD 30 Mio. investiert. 2012 waren es bereits USD 5 Mrd. 

Im Zuge der weiter anhaltenden Förderung von alternativen Energien ergeben sich in Südafrika auch für Schweizer Unternehmen attraktive Geschäftsmöglichkeiten. Eine Marktstudie von S-GE informiert auf 75 Seiten detailliert über den südafrikanischen Markt für erneuerbare Energien, zeigt auf, wo sich Schweizer Unternehmen Chancen auftun, und erläutert, wie sich dieses Potenzial am besten nutzen lässt.

Links

Teilen
Wie sollen wir Sie kontaktieren?

Premium Partner

Strategische Partner

Institutioneller Partner

Official program