Factsheet

Geschäftlich unterwegs in Grossbritannien: worauf Sie achten sollten

Grossbritannien ist einer der grössten und wettbewerbsintensivsten Märkte der Welt. Das Land mit seiner grossen ethnischen und kulturellen Vielfalt steht Expats im Allgemeinen sehr offen gegenüber. Dennoch ist es wichtig, sich mit den kulturellen Normen und Geschäftsprinzipien Grossbritanniens vertraut zu machen, um geschäftlich erfolgreich zu sein.

Geschäftlich unterwegs in Grossbritannien: worauf Sie achten sollten

Die wichtigsten Fakten zur Wirtschaft

Grossbritannien ist eine dienstleistungsorientierte Wirtschaft, die Dienstleistungsbranche trägt 79 % zum BIP bei. Ausserdem gehört das Land bei Ingenieurstechnik und Fertigung weltweit zur Spitze. Es verfügt über eine hohe Dichte an Gründerzentren und Förderungs- und Innovationsprogrammen, die die Start-up-Szene nicht nur in London, sondern im ganzen Land fördern.

Das Rückgrat der britischen Wirtschaft bilden kleine und mittlere Unternehmen (KMU), die 99,3 % der britischen Betriebe ausmachen und in denen 60 % der im Privatsektor Beschäftigten tätig sind. Darüber hinaus gibt es in Grossbritannien eine stark ausgeprägte Kultur der Selbständigkeit. Immer mehr Menschen arbeiten als Freiberufler oder selbständige Berater.

Arbeitskultur

  • Die Arbeitszeit liegt in Grossbritannien in der Regel zwischen 9 und 17 Uhr. Heimarbeit ist weit verbreitet. Einen Überblick über die britischen Feiertage finden Sie hier.
  • Geschäfte werden oft ausserhalb des Büros gemacht, Sitzungen finden in Restaurants, Cafés oder privaten Clubs statt.
  • In den meisten britischen Unternehmen herrscht nach wie vor eine ausgeprägte Hierarchie. Gleichzeitig spielt Teamarbeit eine wichtige Rolle in der britischen Arbeitskultur.
  • Soziale Medien sind in Grossbritannien unverzichtbar für die Kommunikation mit Kunden und Partnern.

Geschäftsetikette

  • Es ist üblich, sich von Beginn an mit dem Vornamen anzureden. Es schadet jedoch nicht, die Initiative dem britischen Geschäftspartner zu überlassen.
  • Anders als in der Schweiz üblich, wird die Vorstellung mit «Doktor» im Allgemeinen nur von Ärzten verwendet. Es kann arrogant wirken, wenn Sie sich damit im falschen Kontext vorstellen.
  • Höflichkeit nimmt eine wichtige Stellung in der britischen Geschäftskultur ein und sorgt bei Ausländern oft für Verwirrung. Achten Sie darauf, Ablehnung oder Missbilligung niemals direkt auszudrücken. Sie könnten sonst jemanden beleidigen. Gehen Sie auch nicht davon aus, dass Ihre Ideen gut ankommen, nur weil Sie eine positive Antwort erhalten. Wenn Ihr britischer Kollege zum Beispiel sagt: «Vielleicht ... das könnte interessant sein», dann bedeutet das, dass er von Ihrer Idee wahrscheinlich nicht so sehr begeistert ist. Hier kommt es darauf an, zwischen den Zeilen zu lesen.
  • Briten sind häufig offen für Gespräche und bereit zuzuhören, auch wenn das Thema sie nur wenig interessiert. Überschätzen Sie daher nicht das Interesse anderer an Ihren Ideen.

Die Kunst der Konversation

  • In Grossbritannien werden in der geschäftlichen Kommunikation oft Humor und Understatement verwendet, um das Eis zu brechen oder die Stimmung zu heben. Auch hier müssen Sie zwischen den Zeilen lesen.
  • Zum britischen Kulturleben gehören Pubs dazu. Kollegen treffen sich hier oft nach der Arbeit. Ausländer sind bei diesen Aktivitäten zur Kontaktpflege stets willkommen.
  • Netzwerkveranstaltungen, Messen und Konferenzen sind sehr gute Möglichkeiten, um das potenzielle Marktinteresse auf effektive Weise abzuschätzen. Hier stehen Ihnen viele verschiedene Angebote zur Verfügung. Auch Meetup-Gruppen bieten informelle Möglichkeiten zum Netzwerken, die nicht zu unterschätzen sind.
     

Sie möchten mehr über die britische Kultur erfahren? Schauen Sie sich unser Factsheet (in Englisch) im Download-Bereich weiter unten an!

Interesse an Grossbritannien als Geschäftsstandort?

Wir unterstützen Sie bei Ihrem Eintritt in den britischen Markt: durch spezifische Informationen, kompetente Beratung und ein herausragendes Expertennetzwerk. Unsere Beraterin für Grossbritannien und Irland Nadja Kolb informiert Sie gern über die wichtigsten Entwicklungen auf dem britischen Markt, hilft Ihnen mit Kontakten und Partnern weiter und zeigt Ihnen neue Geschäftsmöglichkeiten auf.

Contact
Teilen
Wie sollen wir Sie kontaktieren?

Premium Partner

Strategische Partner

Institutioneller Partner

Official program