Factsheet

CHANCEN FÜR MEDTECH IN SÜDKOREA

Der importorientierte Medtech-Markt in Südkorea wächst kontinuierlich und bietet Schweizer Unternehmen in diesem Bereich eine Vielzahl von Möglichkeiten. Wir haben uns vier spezielle Medtech-Märkte genauer angesehen.

woman using microscope

EKG-GERÄTE

Der südkoreanische Markt für EKG-Geräte wurde 2020 mit 4,3 Millionen Schweizer Franken beziffert und verzeichnete im Zeitraum von 2016 bis 2020 eine gute jährliche Gesamtwachstumsrate (CAGR) von 14 Prozent. Mit zunehmender Abhängigkeit von Importen und gleichzeitig steigendem Marktanteil von EKG-Geräten in einem wachsenden Marktumfeld kann der koreanische EKG-Markt Schweizer Unternehmen lukrative Möglichkeiten bieten. Unser Factsheet liefert einen Überblick über die Marktentwicklung im Bereich EKG-Geräte in Südkorea, über wichtige Akteure und Markttrends.

IN-VITRO-DIAGNOSTIK (IVD)

Der IVD-Markt in Korea nahm in der Zeit von 2016 bis 2020 mit einer jährlichen Gesamtwachstumsrate (CAGR) von 55 Prozent zu. Mit Inkrafttreten des koreanischen «Act on In Vitro Diagnostic Medical Devices» am 1. Mai 2020 wurde eine unabhängige rechtliche Grundlage zur Stärkung der IVD-Branche geschaffen, die es ermöglicht, neue Technologien rasch einzuführen. Unser Factsheet zu diesem Thema liefert einen Überblick über die Marktentwicklung im Bereich IVD in Südkorea, über wichtige Akteure und entscheidende Markttrends.

ORTHOPÄDISCHE HILFSMITTEL

Der südkoreanische Markt für orthopädische Hilfsmittel wurde 2020 mit 420,57 Millionen Schweizer Franken beziffert und verzeichnete während des Zeitraums 2016 bis 2020 eine gesunde jährliche Gesamtwachstumsrate von 4 Prozent. Aufgrund einer alternden Gesellschaft und einer rapiden technologischen Entwicklung bietet Korea daher gute Chancen für Schweizer Unternehmen, die ihre Technologien im orthopädischen Bereich dort lizenzieren lassen, Investoren gewinnen und Partnerschaften aufbauen wollen. Im entsprechenden Factsheet unten erfahren Sie mehr über die Marktentwicklung im Bereich der orthopädischen Hilfsmittel in Südkorea, wichtige Akteure und Markttrends.

STERILISATIONSGERÄTE

Dieses Factsheet liefert Informationen über den Markt für Sterilisations- und Desinfektionsgeräte in Südkorea für die Jahre 2016 bis 2020. Während dieses Zeitraums nahm die Grösse des südkoreanischen Markts für Sterilisationsgeräte, medizinische Sterilisationsgeräte A04000 und medizinische Wassersterilisatoren A05000 von 26,83 Millionen auf 37 Millionen Schweizer Franken zu. Die jährliche Gesamtwachstumsrate lag bei 6,64 Prozent. Die Statistiken und Daten im folgenden Factsheet basieren auf den Jahresberichten des Ministeriums für Lebensmittel- und Medikamentensicherheit.

Links

Weiterlesen
Teilen
Wie sollen wir Sie kontaktieren?

Official program