Ratgeber

Südafrika: Ein vielversprechender Eisenbahnmarkt

Mit der Operation Vulindlela startete die südafrikanische Regierung ein Programm zur Stärkung der Wirtschaft des Landes. Dieses bietet Schweizer KMU gute Chancen für Geschäfte in Südafrika. In unserem Leitfaden erfahren Sie mehr über das Programm und die Geschäftschancen.

Zug auf einer Brücke

Im Oktober 2020 kündigte Präsident Cyril Ramaphosa im südafrikanischen Parlament die Operation Vulindlela (Xhosa für «Wegbereiter») an. Diese soll die Umsetzung des Plans für den Wiederaufbau und die Erholung der Wirtschaft unterstützen. Dazu werden prioritäre Strukturreformen zur Belebung der Wirtschaft des Landes beschleunigt. Operation Vulindlela ist eine gemeinsame Initiative der Präsidentschaft und des Finanzministeriums, die die vier netzgebundenen Sektoren Energie, digitale Kommunikation, Wasser und Verkehr betrifft.

Für den Eisenbahnsektor wurden vier Forschungsinitiativen bestimmt:

  • Entwicklung einer Strategie, um den Verkehr in Südafrika von der Strasse auf die Schiene zu bringen
  • Entwicklung eines neuen Modells für öffentlich-private Partnerschaften (ÖPP)
  • Entwicklung eines Tarifsystems für den Zugang zu Wegen für den Single Transport Economic Regulator (STER)
  • Ausarbeitung eines langfristigen Plans für die abschnittsweise und zeitlich gestaffelte sowie auf der Machbarkeit beruhenden Entwicklung eines modernen Normalspur-Schienennetzes

Leitfaden: Verkauf von Eisenbahnlösungen in Südafrika

Der Leitfaden gibt Tipps, wie man sich an den bereits geplanten Projekten im Eisenbahnsektor beteiligen kann, und listet dazu Ausschreibungen, aber auch unterschiedliche Akteure der Branche auf, die Interesse an Produkten und Dienstleistungen aus der Schweiz und Liechtenstein haben könnten.

Laden Sie ihn jetzt herunter und profitieren Sie von unseren Markteinblicken.

Downloads

Leitfaden: Verkauf von Eisenbahnlösungen in Südafrika (07/2021) in Englisch

Links

Teilen
Wie sollen wir Sie kontaktieren?

Premium Partner

Strategische Partner

Institutioneller Partner

Official program