Webinar

Fremdwährungsrisiken: Warum sich die Währungsabsicherung für Schweizer KMU lohnt

Die letzten Jahre haben eindrücklich gezeigt, dass Schwankungen am Devisenmarkt unberechenbar sein können. Politische Unsicherheiten und Änderungen der Geldpolitik haben teils zu grösseren Verwerfungen geführt. Wie handhaben Schweizer Unternehmen das Management von Währungsrisiken? Und wie können Absicherungslösungen aussehen?

Verschiedene Banknoten

In Zeiten hoher Volatilität können Währungsrisiken bei strategischen Transaktionen Unternehmen vor grosse Herausforderungen stellen. Der Einsatz von klassischen Absicherungsinstrumenten ist oft nicht zielführend.

Lernen Sie in unserem aufgezeichneten Webinar von den Experten der Credit Suisse, wie Sie Währungsrisiken gekonnt managen!

Im ersten Teil des Webinars wird Christoph Leuenberger die wichtigsten Erkenntnisse der FX (Foreign Exchange) Umfrage, die im Herbst 2018 bei Schweizer Firmenkunden durchgeführt worden ist, präsentieren und aktuelle Tendenzen und Entwicklungen im Bereich des Währungsmanagement aufzeigen.

Im zweiten Teil des Webinars stellt Marcel Gremlich eine innovative Absicherungslösung für Währungsrisiken bei strategischen Transaktionen vor, die allfälligen Unsicherheiten Rechnung trägt.

Links

Teilen

Video anfordern

S-GE-Mitglieder haben uneingeschränkten Zugriff auf diese Inhalte.
Erfahren Sie mehr über die Mitgliedschaft.

Wie sollen wir Sie kontaktieren?

Premium Partner

Strategische Partner

Institutioneller Partner

Official program