Webinar

Incoterms© 2020: Wichtige Änderungen, Praxisbeispiele + Expertentipps

Das neu herausgegebene Regelwerk Incoterms© 2020 der International Chamber of Commerce (ICC) ist seit dem 01. Januar 2020 in Kraft. Wie Sie Vertragsfehler und unnötige Kosten vermeiden können, erfahren Sie in unserem Webinar.

Hafen mit Containern

Die internationalen Liefer- und Zahlungsbedingungen, kurz Incoterms (International Commercial Terms) sind aus dem grenzüberschreitenden Warenverkehr nicht mehr wegzudenken. Die anerkannten und standardisierten Regeln definieren, wer beim internationalen Handel für was verantwortlich ist.

Inocterms 2020 – Was ist anders?

Die 9. Auflage des Regelwerks wurde im September 2019 offiziell bekanntgegeben und die Incoterms 2020 sind am 1. Januar 2020 in Kraft getreten. Diese Aktualisierung geht mit Änderungen einher, die auch Schweizer Unternehmen betreffen. Erfahren Sie in unserem aufgezeichneten Webinar mehr über die wesentlichen Änderungen und worauf Sie besonders achten müssen.

Die Experten Alfonso Orlando, Leiter ExportHelp bei S-GE und Claudia Feusi, Customs & Trade Consultant bei der ZFEB+, zeigen Ihnen im Webinar praxisgerechte Fälle zum Thema Gefahrenübergang & Kostenaufteilung. Eine Zusammenstellung der wichtigsten Zuschauerfragen können Sie unten im Downloadbereich herunterladen. 

Inhalte des Webinars:

  • Tipps und Tricks für die Nutzung der Incoterms-Klauseln bei internationalen Kaufverträgen.
  • Die wesentlichen Änderungen werden an 1 – 2 Praxisbeispielen erklärt.
  • Informationen dazu, welche Massnahmen und Vorbereitungen Sie im Betrieb vornehmen können und welche internen und externe Stellen involviert werden sollten.

Meistern Sie die Hürden des internationalen Warenhandel - dank unserem kostenlosen Webinar!

Teilen

Video ansehen

Wie sollen wir Sie kontaktieren?

Premium Partner

Strategische Partner

Institutioneller Partner

Official program