Export Award

Teilnahmeinformation Export Award

Teilnahmeberechtigt sind alle Schweizer und Liechtensteiner Unternehmen, die ihre Produkte oder Dienstleistungen international vermarkten und dabei internationale Wertschöpfungsketten einbinden.

Gewinner Team 2019 von VirtaMed AG

Die Teilnahme ist weder auf Kunden noch auf Mitglieder von Switzerland Global Enterprise beschränkt. Wir freuen uns über jede Kandidatur. Die Bewerbung ist kostenlos, einfach und unkompliziert: Füllen Sie das Online-Bewerbungsformular auf unserer Website aus und senden Sie dieses bis 31. März 2021 ein. 

Mit Ihrer Bewerbung verpflichten Sie sich, zwei Daten fix zu reservieren:

  • 26. April 2021: Jurypräsentation der sechs nominierten Unternehmen
  • 30. September 2021: Preisverleihung Export Award 2021

Transparenter Bewerbungsprozess

Alle eingegangenen Bewerbungen werden in einem mehrstufigen Verfahren geprüft und von einer unabhängigen Jury bewertet. Merken Sie sich die wichtigsten Termine für Ihre Bewerbung jetzt schon vor:

  • 31. März 2021 Einsendeschluss für die Bewerbung
  • 12. April 2021 Vorjurierung, Wahl der Nominierten
  • 26. April 2021 Hauptjurieung Export Award 2021, Persönliche Präsentation der Nominierten für die Jury, Wahl der Finalisten und des Gewinners
  • Juni/Juli Produktion der Finalistenfilme
  • 30. September 2021 Preisverleihung Export Award 2021

Falls Ihre Firma durch die Vorjurierung zu den Nominierten gewählt wird, wird ein Vertreter Ihr Unternehmen an der Hauptjurierung vom 26. April 2021 persönlich der Jury präsentieren. Und beim Einzug in das Final wird ein Mitglied des Managements Ihrer Firma an der Awardverleihung vom 30. September 2021 teilnehmen und den Preis entgegennehmen.

Dokumente

Weiterlesen
Teilen
Wie sollen wir Sie kontaktieren?

Premium Partner

Strategische Partner

Institutioneller Partner

Official program