Drittpartei Event

Exportkontrolle – so exportieren Sie im grünen Bereich

Die Begriffe «Exportkontrolle» oder «Compliance» sind weit gefasst und für viele Versender sind es grosse Unbekannte. Auch Fachausdrücke wie «Dual-Use-Güter» oder «Catch-all-Klausel» ebenso wie die so genannte «Sanktionslistenprüfung» oder «Sanktionsprüfung» sind meist fremd. Da diese Thematik global an Bedeutung gewinnt, wollen wir diese Wissenslücken im Arbeitsalltag mit unseren Ausführungen und praxistauglichen Tipps schliessen. Dank des grossen Erfahrungsschatzes unserer Referenten werden Sie sich in Ihrer täglichen Arbeit sicherer fühlen. Anhand von sorgfältig ausgewählten Beispielen zeigen wir Ihnen auf, wie Sie die Exportkontrolle in Ihrem Unternehmen umsetzen können. Und das alles ohne, dass Ihr Betrieb gleich stillsteht.

Wir zeigen Ihnen in diesem Halbtagesseminar konkret auf, wie Sie mit einer rechtlich-korrekten Exportabwicklung mittels e-dec Export sowohl die Bedürfnisse von Ihrem Kunde als auch die Anforderungen der in- und ausländischen Behörden abdecken.

Information

Date
Target audience Mitarbeiter-/ innen aus der operativen Zollabwicklung, Verkauf, Einkauf, Produktion, Entwicklung & Technik und Mitglieder der Geschäftsleitung.
Organizer FineSolutions AG
Event language

Deutsch

Cost of participating in Zürich: CHF 370.- FineSolutions-Kunden, CHF 440.- Nicht-Kunden, Online-Teilnahme: CHF 290.- FineSolutions-Kunden, CHF 340.- Nicht-Kunden
Speakers

Lea Derendinger

Kontakt

Simone Meierhofer
simone.meierhofer@finesolutions.ch
 

Links

Share

Official program