Länderberatungen

Länderberatung Deutschland und Vereinigtes Königreich/Irland

Deutschland ist und bleibt das wirtschaftliche Zugpferd der Eurozone und zugleich der wichtigste Handelspartner der Schweiz.

Besonders attraktiv für hochwertige, innovative Produkte und Dienstleistungen mit klaren Alleinstellungsmerkmalen sowie für technologische Innovationen ist der britische Markt.

Auch Irland ist ein interessanter Markt für Nahrungsmittelhersteller und bietet ausserdem Möglichkeiten für Schweizer Life Science-, Pharma-, Finanzdienstleistungs- und Maschinenbaufirmen.

Länderberatung Deutschland und Vereinigtes Königreich/Irland

Ein anhaltend starker Privatkonsum sowie hohe Investitionen in die Energieeffizienz, ins Gesundheitswesen sowie in die Digitalisierung und Optimierung der Produktivität machen unseren nördlichen Nachbarn Deutschland zu einem anhaltend attraktiven Exportland für Schweizer Firmen. Die geografische und kulturelle Nähe sowie Handelserleichterungen dank dem Freihandelsabkommen mit der EU unterstreichen diese Attraktivität. 

Exportchancen in das Vereinigte Königreich bestehen insbesondere in den Bereichen Fintech, IT-Sicherheit, Life Sciences, Premium-Food & Drinks sowie Digitalisierungs-, Robotik- und Miniaturisierungslösungen für die Industrie.

Wir besprechen die Vorgehensweise Ihres Auslandsprojektes, damit einhergehende Risiken, kulturelle Herausforderungen und schaffen so Entscheidungsgrundlagen für Ihr Export-Vorhaben.

Información

Fecha
Organizador Switzerland Global Enterprise
Call duration ca. 1 Std.
Idioma del evento

Englisch

Deutsch

Costo de participación Die Basisberatung gehört zum Service public und ist für Schweizer und Liechtensteiner KMU kostenlos.
Country experts

Nadja Kolb, Switzerland Global Enterprise, Consultant Germany / UK + Ireland

Was erwartet Sie an Ihrem Beratungsgespräch?

Erfahren Sie mehr in diesem kurzen Beratungsvideo.

Enlaces

Ubicación

Stampfenbachstrasse 85
8006 Zürich
Schweiz

Compartir
¿Cómo desea que le contactemos?