Aktuell

Proteomedix und Blue Water Biotech gründen Onconetix

Proteomedix ist von Blue Water Biotech in Cincinnati übernommen worden. Beide haben gemeinsam das Unternehmen Onconetix Inc. gegründet. Die neue Pharma- und Diagnostikfirma wird auf den Bereich der Männergesundheit fokussieren.

Die neue Pharma- und Diagnostikfirma Onconetix wird auf den Bereich der Männergesundheit fokussieren.
Die neue Pharma- und Diagnostikfirma Onconetix wird auf den Bereich der Männergesundheit fokussieren. Symbolbild: AhmadArdity/Pixabay

Die auf Behandlung von Prostatakrebs spezialisierte Proteomedix AG wird laut Medienmitteilung von Blue Water Biotech Inc. mit Sitz in Cincinnati übernommen. Sie gründen gemeinsam die Firma Onconetix Inc., ein auf Männergesundheit spezialisiertes Pharma- und Diagnostikunternehmen. Die Proteomedix-Aktionäre erhalten einen Mix aus Stammaktien und Vorzugsaktien. Die Vorzugsaktien unterliegen der Umwandlung in Stammaktien, die für das erste Halbjahr 2024 erwartet wird. Nach Ablauf einer Sperrfrist werden alle an Proteomedix-Aktionäre ausgegebenen Onconetix-Aktien frei handelbar sein.

CEO von Onconetix Inc. wird Neil Campbell, der erst kürzlich zum CEO von Blue Water Biotech Inc. ernannt worden war. Zusammen mit Bruce Harmon (CFO) werden die Proteomedix-Gründer und -Geschäftsführer Ralph Schiess und Christian Brühlmann in das Führungsteam von Onconetix eintreten.

„Ich freue mich sehr über diese Transaktion, da die neu gegründete Onconetix zwei Produkte für die Männergesundheit vereint, die sich im kommerziellen Stadium befinden“, wird Ralph Schiess zitiert. Die kommerziellen Produkteinführungen von Entadfi und Proclarix durch Onconetix werde vorangetrieben.

Entadfi ist laut der Mitteilung ein von der Food and Drug Administration in den USA zugelassenes, einmal täglich oral einzunehmendes Therapeutikum zur Behandlung der gutartigen Prostatahyperplasie (BPH). Proclarix ist ein in Europa CE IVD-zugelassenes Prostatadiagnostikum und ein laborentwickelter Test (LDT).

„Die kombinierten Diagnose- und Behandlungsmöglichkeiten von Proclarix und Entadfi bieten Patienten und ihren Ärzten eine enorme Chance“, wird Harry Welten zitiert, Vorstandsvorsitzender von Proteomedix. Es bestehe ein ungedeckter medizinischer Bedarf für die Behandlung von Prostatakrebs. 

Proteomedix ist eine Ausgliederung aus der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich (ETH). Das Unternehmen ist im Bio-Technopark Schlieren-Zürich angesiedelt.

Handbuch für Investoren

Unser Handbuch für Investoren enthält wertvolle ­ Informationen über neue Technologien und Produktions­ kosten, Steuern und Finanzierungsformen, sowie ­ Rechtsangelegenheiten und die Infrastruktur in der Schweiz. Blättern Sie online im Handbuch oder laden Sie sich einzelne Kapitel herunter.

Condividere

Programma ufficiale