Veranstaltungskalender

Format: 29.03.2017
Format: 22:06
Format: 29.03.2017
Format: 22:06
Erweiterte Suche
Veranstaltungen drucken
Veranstaltungen 2017
Datum/Ort
Veranstaltungen
Regionen/Branchen
  • 29. Mär 201706. Jun 201707. Jun 201709. Jun 2017
    Zürich
    alt
    Switzerland Global Enterprise

    Der Wirtschaftsraum ASEAN, dem unter anderem Indonesien, die Philippinnen, Thailand, Singapur und Malaysia angehören, ist der weltweit grösste seiner Art. Grösser noch als die EU. Und mit einem bei weitem grösseren Wachstumspotenzial. Als Produktionsstandort und als Absatzmarkt gleich attraktiv.

    • Asien-Pazifik
    • Kambodscha
    • Indonesien
    • Laos
    • Malaysia
    • Myanmar
    • Philippinen
    • Singapur
    • Thailand
    • Vietnam
    Alle Branchen
  • 29. Mär 2017
    Zürich
    alt
    Switzerland Global Enterprise

    Italien ist unser zweitwichtigster Handelspartner in Europa  – die Beziehungen zum Nachbarn im Süden haben Tradition. Mit seinen 61 Mio. Einwohnern ist das Land seit 2015 wirtschaftlich wieder auf Wachstumskurs und konnte sich dank der neuen Regierung auch politisch stabilisieren.

    • Italien
    Alle Branchen
  • 30. Mär-21. Sep 2017
    Zürich
    • Schweiz
    Alle Branchen
  • 30. Mär 2017
    Lugano
    alt
    Switzerland Global Enterprise

    Lo spazio economico ASEAN, di cui tra l’altro fanno parte l’Indonesia, le Filippine, la Thailandia, Singapore e la Malesia, è lo spazio più grande al mondo del suo genere, ancora più grande dell’UE. Esso possiede un potenziale di crescita in aumento. È altrettanto attrattivo in qualità di sede produttiva e mercato di vendita.

     

    • Kambodscha
    • Malaysia
    • Philippinen
    • Singapur
    • Thailand
    • Vietnam
    Alle Branchen
  • 30. Mär 2017
    Zürich
    SCHNEIDER GROUP – UKRAINE CONSULTING
    • Ukraine
    Alle Branchen
  • 31. Mär 201720. Jun 201719. Sep 201721. Nov 2017
    Lausanne
    alt
    Switzerland Global Enterprise

    La question du nucléaire iranien est réglée, les sanctions s'assouplissent. Avec ses 80 millions d'habitants l'Iran est le pays qui affiche le plus gros potentiel du croissance au Moyen-Orient.

    Le marché iranian ouvrent des perspectives commerciales intéressantes, notamment aux entreprises suisses, car le pays a de grands besoins à satisfaire dans la quasi-totalité des secteurs économiques.

    • Iran
    Alle Branchen
  • 31. Mär 2017
    Genève
    SCHNEIDER GROUP – UKRAINE CONSULTING
    • Ukraine
    Alle Branchen
  • 04. Apr 2017
    Bern
    Berner Handelskammer
    • Global
    • Europäische Union
    Alle Branchen
  • 04-06. Apr 2017
    Stuttgart
    alt

    MEDTEC EUROPE (Messe und Kongress) ist die bedeutendste Zuliefermesse für Medizinaltechnik in Europa.

    • Deutschland
    Medtech
  • 05. Apr 2017
    Bern
    • Global
    • Europäische Union
    Alle Branchen
  • 05. Apr-28. Nov 2017
    Lausanne
    • Global
    Alle Branchen
  • 06. Apr-02. Nov 2017
    Zürich
    • Schweiz
    Alle Branchen
  • 06. Apr-23. Nov 2017
    Winterthur
    Schweizerische Normen-Vereinigung (SNV)
    • Global
    Alle Branchen
  • 06. Apr-26. Okt 2017
    St. Gallen
    Industrie- und Handelskammer St .Gallen-Appenzell
    • Global
    Alle Branchen
  • 10. Apr 201711. Apr 201712. Apr 201706. Jun 2017
    Zürich
    alt
    Switzerland Global Enterprise

    Die USA haben im vergangenen Jahr in ihrer Rolle als wichtigste Wirtschaftsmacht der Welt ein kräftiges Wachstum verbucht und der Weltkonjunktur neue Impulse verliehen. Von diesem Optimismus profitiert auch der nördliche Nachbar Kanada und gewinnt an Attraktivität und Marktpotential für Schweizer Unternehmen.

    • Kanada
    • USA
    Alle Branchen
  • 10. Apr 201711. Apr 2017
    Zürich
    alt
    Switzerland Global Enterprise

    Tschechien gehört 2016 zu den dynamischsten Volkswirtschaften in Europa. Triebkräfte des Aufschwungs sind der Binnenkonsum und die steigenden Investitionen. Das verarbeitende Gewerbe freut sich über stattliche Auftragsvolumen. In der Bauwirtschaft geht es ebenfalls wieder bergauf. Da auch die Regierung mehr Geld für Infrastrukturprojekte ausgibt, bleiben die Aussichten positiv. Die Wirtschaft boomt, und gleichzeitig hat das Land eine der niedrigsten Arbeitslosenquoten in Europa.

    Stärkster Konjunkturtreiber ist immer noch die Industrieproduktion, besonders die Herstellung von elektronischen und optischen Geräten sowie die Fahrzeugproduktion.

    • Tschechische Republik
    • Slowakei
    Alle Branchen
  • 11. Apr-15. Nov 2017
    Solothurn
    Solothurner Handelskammer
    • Schweiz
    Alle Branchen
  • 11. Apr 201711. Mai 2017
    Basel
    alt
    Switzerland Global Enterprise

    Kompliziert. Möglich. Wichtig. 

    Japan ist ein strategisch wichtiges Industrieland mit einem starken Binnenmarkt und hoher Kaufkraft. Die heimische Wirtschaft setzt fortlaufend neue Massstäbe in Qualität, Technologie und Service. Als globaler Player ist Japan vor allem für Anbieter von hochwertigen Produkten und Nischenanwendungen attraktiv.

    Südkorea ist die viertgrösste Volkswirtschaft in Asien. Modern, wohlhabend und mit dem schnellsten Breitbandmobilnetz der Welt. Das Land setzt Standards für die digitale Welt von Morgen. Die Konglomerate (Chaebols) dominieren den Markt vor allem bei Grossprojekten in den Sektoren Energie und Infrastruktur.

    • Japan
    Alle Branchen
  • 12. Apr 201703. Mai 201724. Mai 201714. Jun 201705. Jul 2017
    Lausanne
    alt
    Switzerland Global Enterprise / Enterprise Europe Network

    Entretiens individuels gratuits sur les affaires réglementaires européennes

    • Europa
    Alle Branchen