Aktuell

Expats schätzen hohe Lebensqualität in der Schweiz

Zug und Basel gehören laut einem Ranking von InterNations zu den zehn besten Städten der Welt für Expats. Sie können insbesondere mit ihrer hohen Lebensqualität punkten. Zug wird sogar zur Stadt mit der besten Lebensqualität weltweit gekürt.

Zug
In Zug ist die Lebensqualität laut Expats weltweit am höchsten. Bild: Zug Tourismus

Das Münchner Unternehmen InterNations hat Expats zum Leben in 82 Städten der Welt befragt. Dabei wurden Aspekte wie Lebensqualität, Eingewöhnung und Arbeitsleben in der Stadt, Finanzen, Wohnen sowie Lebenshaltungskosten in Betracht gezogen.

Zug auf Platz acht

Die Stadt Zug hat es in der Rangliste weltweit auf Platz acht geschafft. Die gute Platzierung hat die Stadt in erster Linie ihrer hohen Lebensqualität zu verdanken. In dieser Kategorie kommt Zug unter allen untersuchten Städten auf den ersten Platz. Die Stadt hebt sich hier insbesondere dank ihren guten Resultaten in den Unterkategorien Sicherheit und Politik (Platz eins) sowie Verkehr (Platz zwei) hervor. Expats loben in Zug aber auch die städtische Umgebung, die Sauberkeit sowie den guten Zugang zur medizinischen Versorgung. Der Bericht beschreibt Zug als eine grüne und ruhige Stadt.

Im vergangenen Jahr war Zug noch auf Platz 23 im Expat-City-Ranking von InterNations. Die Stadt konnte also 15 Plätze gutmachen. „Es ist das Gesamtpaket, das die Stadt so attraktiv für Expats wie auch für Schweizer macht”, sagt Stadtpräsident Karl Kobelt gegenüber der „Luzerner Zeitung”. Dazu gehören nach der Ansicht von Kobelt neben interessanten Jobs und der moderaten Steuerbelastung auch die schöne Wohnlage, das Naherholungsgebiet, gute Bildungseinrichtungen, das breite Angebot für Einkauf, Kultur und Sport, die Sicherheit sowie die Verkehrsinfrastruktur und die Nähe zum Flughafen Zürich.

Basel auf Platz zehn

Die Stadt Basel schafft es im Ranking auf den zehnten Platz. Damit ist die Schweiz gleich zwei Mal unter den besten zehn Städten vertreten. Auch Basel kann in der Kategorie Lebensqualität punkten und belegt dort weltweit den sechsten Platz. Die Verkehrsoptionen und die Sicherheit werden wie in Zug auch in Basel hoch geschätzt. Expats loben zudem die sicheren Arbeitsstellen.

Schweizer Städte glänzen bei Lebensqualität

Auf den ersten Platz kommt Taipeh, gefolgt von Kuala Lumpur, Ho-Chi-Minh-Stadt und Singapur. Aus der Schweiz sind noch Lausanne (Platz 36), Bern (Platz 38), Zürich (Platz 41), Lugano (Platz 53) und Genf (Platz 69) im Ranking vertreten. Alle Schweizer Städte im Ranking gehören in der Kategorie Lebensqualität zu den besten 20.

Handbuch für Investoren

Unser Handbuch für Investoren enthält wertvolle ­Informationen über neue Technologien und Produktions­kosten, Steuern und Finanzierungsformen, sowie ­Rechtsangelegenheiten und die Infrastruktur in der Schweiz.  Blättern Sie online im Handbuch oder laden Sie sich einzelne Kapitel herunter.

Download
Teilen
Wie sollen wir Sie kontaktieren?

Premium Partner

Strategische Partner

Institutioneller Partner

Official program