Brancheninformationen

Headquarterfunktionen

Die Schweiz ist ein attraktiver Standort für globale und regionale Headquarterfunktionen ausländischer Firmen. 

Mehr als 850 internationale Unternehmen haben ihren Hauptsitz oder andere zentrale Funktionen in der Schweiz. Fast drei Viertel der Unternehmen stammen aus Nordamerika und Europa. Dahinter folgen Japan, China und der Rest der asiatischen Pazifikregion. Prominente Beispiele sind eBay, Bombardier, General Motors, Sony, Google, IBM, P&G, Caterpillar, Mondelez, Biogen, DuPont, Dow oder Johnson & Johnson.

Diese Unternehmen sind überzeugt vom Standort Schweiz und den hervorragenden Rahmenbedingungen. Schlüsselkriterien für die Standortwahl sind das flexible Arbeitsrecht, die Verfügbarkeit von qualifiziertem Personal, ein attraktives steuerliche Umfeld, die exzellente Infrastruktur, politische Stabilität, die Nähe zu Universitäten und Forschungszentren von Weltrang, eine hohe Lebensqualität sowie das internationale Umfeld. Wichtig ist auch die Neutralität im ökonomischen Sinn – eine Schweizer Zentrale wird von allen grossen europäischen Märkten akzeptiert. Die Schweiz eignet sich zudem ausgezeichnet als Testmarkt, da sie auf kleinstem Raum grösstmögliche Vielfalt bietet.

Worauf basiert Ihr Geschäftsmodell? Möchten Sie Ihre Innovationskraft maximieren oder Ihre Prozesse und Strukturen optimieren? Halten Sie Ausschau nach neuen Märkten? Der Wirtschaftsstandort Schweiz bietet in allen Bereichen der Wertschöpfungskette spezifische Vorteile, mit deren Hilfe Sie Ihr Geschäft bestmöglich entwickeln können. 

Teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Premium Partner

Strategische Partner

Institutioneller Partner

Official program