Aktuell

Lidl und Empa beschichten Früchte organisch

Lidl Schweiz und die Eidgenössische Materialprüfungs- und Forschungsanstalt (Empa) arbeiten daran, Obst und Gemüse mit einem Zellulose-Film aus organischen Reststoffen zu überziehen. Das soll sie haltbarer machen und Verpackungsmüll vermeiden.

Forscher der EMPA und Corina Milz, Head of Corporate Communications und CSR & Sustainability bei Lidl Schweiz.
Forscher der EMPA und Corina Milz, Head of Corporate Communications und CSR & Sustainability bei Lidl Schweiz. Bild: obs/LIDL Schweiz

Eine Zellulose-Schutzschicht auf Früchten und Gemüse soll Plastik und anderen Verpackungsmüll ersetzen. Sie soll frische Produkte haltbarer machen und so auch der Lebensmittelverschwendung entgegenwirken. Für dieses seit einem Jahr laufende Projekt hat Lidl Schweiz die Empa als Partner ausgewählt, „weil hier eine jahrzehntelange Forschungserfahrung mit Zellulose-Produkten zur Verfügung stand“, heisst es in einer Medienmitteilung von Lidl.

In diesem Sommer konnten die Vorstudien abgeschlossen und die Hauptstudie gestartet werden. „Das grosse Ziel ist, dass solche natürlichen Coatings in Zukunft viele erdölbasierte Verpackungen ersetzen können“, wird Gustav Nyström, Leiter der Empa-Forschungsabteilung Cellulose & Wood Materials in Dübendorf, zitiert. „Unsere neue Coating-Technologie könnte einen Meilenstein in unserer Firmengeschichte darstellen“, so Lidl Schweiz-CEO Torsten Friedrich. „Wir reduzieren mit dem Schutzfilm nicht nur Food Waste und Verpackungsmaterial im grossen Stil, sondern verlängern auch das Haltbarkeitsdatum der Lebensmittel bei unseren Kunden zuhause.“

Zu diesem Zweck soll künftig vor allem Trester zu fibrillierter Zellulose verarbeitet werden. Bisher wurden diese festen Rückstände aus der Herstellung von Säften in Biogasanlagen oder direkt auf dem Feld entsorgt. Die Zellulose-Schutzschicht soll je nach Studienergebnissen aufgesprüht oder in einem Tauchbad auf die Produkte aufgetragen werden. Sie sei einfach abwaschbar und könne bedenkenlos verzehrt werden.

Handbuch für Investoren

Unser Handbuch für Investoren enthält wertvolle ­ Informationen über neue Technologien und Produktions­ kosten, Steuern und Finanzierungsformen, sowie ­ Rechtsangelegenheiten und die Infrastruktur in der Schweiz. Blättern Sie online im Handbuch oder laden Sie sich einzelne Kapitel herunter.

Teilen
Wie sollen wir Sie kontaktieren?

Premium Partner

Strategische Partner

Institutioneller Partner

Official program