Aktuell

Microsoft steigt bei InnoQube ein

Mit InnoQube entsteht in Chur ein neues Innovationszentrum. Dieses konnte nun Microsoft als Partner gewinnen. Der IT-Riese wird im neuen Zentrum im Bereich Künstliche Intelligenz forschen.

Bild: InnoQube
Bild: InnoQube

Das in Chur geplante Innovationszentrum InnoQube soll Raum für Start-ups, Industrie, Gewerbe sowie für die Dienstleistungs- und Tourismusbranche bieten. Ausserdem soll es zu einem Zentrum für Forschung und Entwicklung mit internationaler Strahlkraft werden. Betrieben wird es von der zu diesem Zweck gegründeten InnoQube Swiss AG.

InnoQube konnte bereits wichtige Unternehmen wie Red Bull und Würth ITensis als Partner gewinnen. Nun gibt es einen weiteren Meilenstein bekannt: Der IT-Riese Microsoft steigt als Partner beim Innovationszentrum ein. Der Konzern wird laut einer Medienmitteilung im Bereich Künstliche Intelligenz (KI) in Chur forschen. „Wir freuen uns über die Zusammenarbeit. InnoQube Swiss ist wichtig für die Schweiz, denn es entsteht eine Plattform, welche Menschen anzieht, die mit Kreativität und Mut die wichtigen Themen gemeinsam anpacken wollen“, wird Marianne Janik, CEO Microsoft Schweiz, zitiert.

Mit Microsoft wird InnoQube noch besser vernetzt werden, sagt Franco Quinter, Präsident von InnoQube. Dank der Kooperation mit dem IT-Riesen entstehe eine Vernetzung mit dem Projekt Mia Engiadina, mit dem neu entstehenden InnHub in La Punt GR und mit TheCircle am Flughafen Zürich. „Wir wollten von Beginn an nicht einfach ein Churer Innovationszentrum als Insellösung, sondern eine Vernetzung auf nationaler und internationaler Ebene“, erklärt Quinter.

Derzeit wird gemeinsam mit der Stadt Chur die Baueingabe für das Innovationszentrum vorbereitet. Ziel ist es, noch im laufenden Jahr mit dem Bau zu beginnen. Die Nutzungsfläche soll 9340 Quadratmeter betragen und das Zentrum soll rund 300 Arbeitsplätze bieten. Insgesamt sollen 30 Millionen Franken investiert werden.

Handbuch für Investoren

Unser Handbuch enthält Informationen über die wichtigsten Vorteile der Schweiz als Wirtschaftsstandort sowie über das derzeitige Investitionsklima, die Produktionskosten, die Steuern, die Infrastruktur und neue Technologien, Finanzierungen und Rechtsangelegenheiten.

Download
Teilen
Wie sollen wir Sie kontaktieren?

Premium Partner

Strategische Partner

Institutioneller Partner

Official program